Mod-Installationsreihenfolge: Diskussion

Morywen

Senior Member
Registriert
18.10.2017
Beiträge
1.427
Es gibt dieses hier auf Github:
https://github.com/InfinityMods/TDDz
Vor ein paar Jahren haben andere Leute daran gearbeitet. Ich weiß allerdings nicht, inwieweit sich da jemand für die Kompatibilität mit der Classicversion interesiert hat.
 

Morywen

Senior Member
Registriert
18.10.2017
Beiträge
1.427
Wer lesen kann, ist echt im Vorteil... Ich habe die Read me gelesen und mal die tp2 angesehen. Die TTDz ist rein für die EE gemacht worden und arbeitet dann auch nur mit denen. Also für BGT TDD 1.14, wieder was gelernt.
 

Morywen

Senior Member
Registriert
18.10.2017
Beiträge
1.427
Hat jemand eine Idee, warum die BGT immer Parsing errors ausgibt, wenn in dem Ordner etwas installiert und wieder desinstalliert wurde? Ich hatte das vorletztes Wochenende, als ich eine Installation mit der PI deinstalliert habe und dann versucht habe neu zu installieren. Heute hatte ich Schwierigkeiten einige Mods vor der BGT zu installieren. Ich habe dann die Installation abgebrochen und die Mods hinter die BGT gesetzt. Ich wollte dann an der Stelle weiter machen, bis wo die Installation funktioniert hatte, aber dann kam wieder parsing error.
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
8.947
Ich würd jetzt mal spontan vermuten, dass da bei einer/einiger Mod(s) nicht alles korrekt deinstalliert werden konnte, was nicht so gut wär. Wie lauten die parsing errors genau?
 

Morywen

Senior Member
Registriert
18.10.2017
Beiträge
1.427
Einmal bekam ich diese Meldung:
kaisha.bcs.BAF] PARSE ERROR at line 5 column 1-35
Near Text: )
[ForceSpellRES] not found in ACTION.IDS
[kaisha.bcs.BAF] ERROR at line 5 column 1-35
Near Text: )
Parsing.Parse_error
ERROR: parsing [kaisha.bcs.BAF]: Parsing.Parse_error
ERROR: [kaisha.bcs] -> [override/kaisha.bcs] Patching Failed (COPY) (Parsing.Parse_error)
Stopping installation because of error.
FEHLER beim Installieren von [Baldur's Gate Trilogie - Hauptteil], Ausgangszustand wird wiederhergestellt
Will uninstall 547 files for [BGT/BGT.TP2] component 0.
ERROR: error copying [bgt/backup/0/action.ids]
Das waren Installationen fehlgeschlagen und ich habe an daran angeknüpft
Das andere mal diese:
bgt/bg1.tra] PARSE ERROR at line 31712 column 1-13
Near Text: Hier
syntax error
[bgt/bg1.tra] ERROR at line 31712 column 1-13
Near Text: Hier
Parsing.Parse_error
ERROR: parsing [bgt/bg1.tra]: Parsing.Parse_error
Stopping installation because of error.
Stopping installation because of error.
FEHLER beim Installieren von [Baldur's Gate Trilogie - Hauptteil], Ausgangszustand wird wiederhergestellt
Das war nach einer vollständigen Deinstallation durch die PI
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
8.947
Hm. Im ersten Fall würde ich vermuten, dass die ACTION.ids nicht richtig wiederhergestellt wurde. Warum aber die bgt/bg1.tra nicht mehr funktionieren sollte ist seltsam. Ich habe jetzt nicht nachgesehen, wieso es eine bgt/bg1.tra gibt (also, warum die tra auf der direkten bgt-Ebene liegen soll).
Hast Du noch die DEBUG-Dateien der deinstallierten Mods? Findest Du eventuell da Fehlermeldungen? Ich habe in letzter Zeit häufig Error-Meldungen beim Deinstallieren von Mods gesehen. Meist war ich der Meinung, dass man sie ignorieren kann, und nur weidu unglücklich ist, es aber keinen Einfluss auf das Modpaket oder das Spiel hat. In Deinem Fall ist aber eindeutig irgendwas nicht in Ordnung.
 

Morywen

Senior Member
Registriert
18.10.2017
Beiträge
1.427
Ich kann das heute Abend mal nachsehen. Vielleicht liegen sie noch im Papierkorb.
 

Maus

Senior Member
Registriert
07.08.2002
Beiträge
7.256
Ich schaue mir auch immer die "Warnings" an. Da kann man auch schon sehen, wenn was nicht ganz so optimal gelaufen ist. Bei der Mod selber ist das ja meist nicht tragisch, aber gerade für andere fehlt dann möglicherweise was relevantes...
 

Morywen

Senior Member
Registriert
18.10.2017
Beiträge
1.427
Kleines Update, ich werde morgen noch mal einen Versuch laufen lassen. Dann werde ich mal berichten, wie es läuft. Dann werde ich, wenn es erfolgreich durchgelaufen ist, auch mal das neue GB testen. Ich kam die letzten Tage zu weniger, als ich gehofft hatte. Da eine große BGT Installation immer 5/6 Stunden braucht, habe ich da abends auch keine Lust zu.
 

Morywen

Senior Member
Registriert
18.10.2017
Beiträge
1.427
Irgendwie treten bei TDD 1.14? immer Probleme auf und danach macht auch der Rest der Installation Ärger. Ich muss mal von Hand installieren und mir ansehen, was dann passiert. TDD muss auf jeden Fall vor der BGT installiert werden, da die Mod noch standardmäßig bifft. Danach bleibt die PI immer hängen, mit Pause rein raus läuft es weiter, aber da passt irgendetwas nicht.
 

Lumorus

Wachender
Registriert
03.03.2011
Beiträge
2.925
@Morywen
Wenn es um BGT geht, ist Deine TDD-Version die 1.14.
Aber komisch ... ich hatte sie auch mal nach BGT installiert und hatte kein Probleme damit.

Kleiner Hinweis: von den Kits sind manche leider fehlerhaft - überhaupt scheinen einige der neuen Fähigkeiten/Zauber etwas durcheinanderzubringen ...
 

Morywen

Senior Member
Registriert
18.10.2017
Beiträge
1.427
Ich habe mal eine Frage zur Installationsreihenfolge der großen Mods, in der PDF der BWP wird: TDD, SoS, CtB und dann RoT empfohlen. Sollte man diese Reihenfolge beibehalten und wenn ja, diese vor oder nach der BGT installieren? Hat jemand da Erfahrungen? Bei TDD scheint es, laut Readme wohl so zu sein, wenn man den eingefügten NPCs Kits zu ordnen will, muss es wohl zwingend vor der BGT installiert werden. Sind diese Kits empfehlenswert oder aus heutiger Sicht eher nicht so dolle, dass man besser auf sie verzichtet?
 

Lumorus

Wachender
Registriert
03.03.2011
Beiträge
2.925
Ich dachte mal gelesen zu haben, dass BGT an den großen Mods - darunter auch TDD Korrekturen oder so vornimmt ... in früheren Installationen hatte ich TDD immer als letztes vor DSotSC installiert.
Mit RoT kenne ich mich leider nicht gut aus, aber ich kenne die Reihenfolge der großen Mods so: SoS, CtB, BGT und TDD.
Wird TDD VOR BGT installiert, kommt es wohl zu Chaos in den Dialogzeilen der BG1-NSCs. Zumindest die Entlass - und wiederaufnahme-Dialoge sind dann verschoben. Das musste ich mal feststellen, als ich die ersten Tests für Genwas ZFA-Mod für BGT gemacht habe.

Die Kits sind eigentlich ganz ok soweit - den Vampirjäger (Kämpferkit) fand ich ganz gut. Leider sind die Kits teilweise auch verbuggt - das Drachentöter-Kit für Paladine fügt ab einer bestimmten Stufe ein magisches Zweihänderschwert ein, dass nur für den Drachentöter benutzbar sein könnte - leider kann ausgerechnet der das aus irgendeinem Grund trotzdem nicht benutzen ...
Auch die Zauber, welche für die Kits ausgearbeitet wurden sorgen wohl teilweise für Chaos in den Namen bzw. Beschreibungen für Zauber. installiert man das Legionärkit aus der Enhanced-Mod danach, ersetzt die Kampfrausch-Fähigkeit die Unsichtbarkeit-Fähigkeit des Vampirjägers ... letzter

Persönlich finde ich einige der Kits sehr gut - der von mir erwähnte Vampirjäger sowie das Paladinkit Dämonenjäger - und das "Jäger des Betrachter-Kit für Waldläufer
Entschuldige sie Aus
 

Morywen

Senior Member
Registriert
18.10.2017
Beiträge
1.427
Ah, dann könnte eine Fehlermeldung auch an TDD liegen. Ich versuche morgen mal herauszufinden, wie das Biffing abzustellen ist und teste dann mal mit deiner Reihenfolge. Ich glaube nämlich, dass Fehlermeldungen, das das System eine Datei nicht findet, am Biffing hängt.
@Lumorus Hast du vielleicht debug Dateien? Mich würde interessieren, wie das mit Biffing aussieht.
Wenn jemand noch debug Dateien hat, gerne hier hochladen oder mir per PM zu kommen lassen.
Vielen Dank für die Rückmeldung!
 

Lumorus

Wachender
Registriert
03.03.2011
Beiträge
2.925
@Morywen Leider nicht mehr, tut mir leid ... es ist schon länger her, dass ich TDD installiert hatte.

Eigentlich schade ... TDD ist an sich schon eine gute Questmod mit neuen Gebieten. Leider sind die NSC aus BG1 automatisch dabei, so dass es nicht möglich ist, die Mod mit anderen NSC-Mods zu kombinieren. Hier wäre es geschickter gewesen, die BG1-NSCs in eine Extra-Komponente zu packen, wie das mit den Kits ...
 

Morywen

Senior Member
Registriert
18.10.2017
Beiträge
1.427
@Lumorus Das macht nichts. Sind die NPC dann doppelt, oder kann man sie nicht installieren? Wenn man BG1NPCs for SoA installiert, werden die schon vorhandenen NPCs ja übersprungen. Bei der Komponente der BGT Tweaks kann es ja passieren, dass man Leute doppelt hat.
 

Lumorus

Wachender
Registriert
03.03.2011
Beiträge
2.925
Laut Anleitung hätte man sie doppelt. Ich habe es selbst noch nie ausprobiert.
Ich weiss nur, dass sich die Xan-Komponente aus BG1 NPC for SoA nicht installieren lässt, wenn die Xan NSC Mod installiert ist.. Ob es sich so auch verhält, wenn TDD installiert ist, weiss ich nicht.

Bei der Komponente der BGT Tweaks kann es ja passieren, dass man Leute doppelt hat.
Stimmt. Wobei ich diese NSC-Komponenten auch nicht mehr benutze - wenn die in BGT in Irenicus Kerker übernommen werden, können sie nicht mehr in die Gruppe aufgenommen werden, wenn man sie entlässt. Spricht man sie dann an, haben sie nichts mehr zu sagen ...
 

Lumorus

Wachender
Registriert
03.03.2011
Beiträge
2.925
Bei der jetzigen angefangenen Installation habe ich folgende Reihenfolge der großen Mods:

BGT, SoS, CtB - da wäre TDD eher das Bindeglied zwischen diesen und DSotSC. ;)

EDIT: So wie wir bei Breagar und dem vertauschten Dialog in Irenicus Kerker gesehen haben, ist es wohl generell keine gute Idee, die großen Mods VOR BGT zu installieren ... ich glaube nämlich dasselbe Problem mit seinem falschen Dialog hatte ich auch schon, seit ich TDD vor BGT installiert hatte.
 

Morywen

Senior Member
Registriert
18.10.2017
Beiträge
1.427
@Lumorus Danke für die Info. Ich bin jemand, der nur kleinere Questmods benutzt und seit langer Zeit die BGT Tweaks Komponente nicht mehr installiert hat. Weswegen ich für Infos dankbar bin.
 
Oben