[Release] Ascalons Questpack Version 2.01 - Tester gewünscht!

Dieses Thema im Forum "Modifikationen - Releases" wurde erstellt von Jastey, 16. September 2017.

  1. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.709
    Zustimmungen:
    34
    Die Version 2.01 von Ascalons Questpack ist fertig!

    Download Version 2.01

    Changes:
    -Emersons Notizen verschwinden hoffentlich nicht, wenn man nach dem Kampf neu lädt ohne ein neues Spiel zu starten
    -changed path(s) for LANGUAGE definition to get rid of the doubled setup.tra
    -added Roxanne's fix to ACQ15002.BAF for Perwell not following the PC after being freed
    -added another interjection point into CSGAAL's dialogue in ACQ22000.D to enable compatibility with NPC Stronghold Mod (G3)
    -english setup.tra: translated @10035 (fix from BWPTextpack / BWFixpack)
    -changed path to EET cpmvars to universal EET/other/cpmvars/eet_cpmvars.tpa
    -changed %xxxx_BANTER% to %xxxx_JOINED% in all instances (hoping it will fix the EET "dialogue ends abruptly" bug)
    -changed IMOEN2 to %IMOEN_DV% in ACQ19000.d
    -in ACQ12000.D changed transition to missing state "5" to "4"
    -@49 in ACQ18000.tra: Geraldo's wrong destination for his house "West" corrected to "east"
    -(all fixes from BWPFixpack integrated)
    -deleted ACQ12CUT2.baf - ACQ12CUT.baf is the correct cutscene for both cases
    -fixed bug where Aaron gives the PC a ring although it is already in the PC's possession
    -fixed CtD in AC4400 area when moving to southern part removed faulty spawn points
    -fixed wrong map notes in quest areas AC4400.are and AC4401.are
    -update to weiDU v242
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2017
  2. Callindor

    Callindor Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2008
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    0
    Ich als unwissender Leser muss da mal fragen, auf was soll man denn da genau testen? Manche der Stichpunkte verstehe ich nicht mal.
     
  3. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.709
    Zustimmungen:
    34
    Ich gebe zu, dass mein Changelog aus Spielersicht nicht viel Sinn macht.
    Was ich (hoffentlich) gefixt habe:

    -"Die Kreischlingszucht": Geraldo weist den HC nun korrekterweise nach "Osten" zu seinem Haus (nicht wie vorher nach "Westen")
    -"Ein missglücktes Picknick": Aaron übergibt keinen zweiten Ring mehr, wenn der HC den Ring vorher als Belohnung einbehalten hat
    -(englische Version) Alle Tagebucheinträge der Quest "Von Wölfen und Männern" sollten nun auf englisch sein
    -(EET): Die Mod sollte sich auf das aktuelle Built der EET fehlerfrei installieren lassen
    -(EET): "Der Lohn für die Mühe": Dialog mit den drei "Rüpeln" sollte nicht abbrechen sondern die Einmischdialoge der NPCs (vor allem Imoen) sollte richtig funktionieren
    -(EET): "Die Schlangen Abbathors Teil I": Das Questgebiet Nashkellmine (AC4400.are) sollte, wenn die Gruppe sich im südlichen Gebiet befindet, nicht mehr abstürzen
    -(BG:EE, EET): "Die Schlangen Abbathors Teil I": in den Gebieten Nashkellmineneingang und erster Level sollten die Mappoints Sinn machen (bzw. keine falschen Mappoints mehr da sein)

    Huch, dabei fällt mir auf, dass ich aufgrund der unorthodoxen Ordnung der Statenummern einen Gesprächsübergang nicht gefixt sondern falsch verbunden habe. War nicht "schlimm" insofern als dass das Gespräch funktioniert, aber einige NPC-Einmischdialoge so verhindert wurden. Ist im obigen Download korrigiert (keine Veränderung der Versionsnummer).

    Mein Aufruf nach Testern war eher als Bitte gemeint, dass Ihr ab nun diese Version für Installationen nehmt und mich wissen lasst, ob nun alles klappt.
     
  4. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    0
    Das bezieht sich auf ein Problem, wenn man den NSC-Stronghild-Mod installiert hat - da hatte man das Problem, dass man die Halblingsmutter nach Gaals Ansprache nicht ansprechen konnte, um ihre Quest anzunehmen (sie hatte nichts zu sagen)
     
  5. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.709
    Zustimmungen:
    34
    Genau. Ich habe es ohne Abfrage in die Installation genommen, da die Installationsreihenfolge das nicht hergibt.
     
  6. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    0
    Mist, mir ist noch etwas aus einem früheren Durchlauf eingefallen:
    Während der Abbathor-Quest bittet einen Emerson darum, gestohlene Dokumente zurückzubringen - von einem der Duergar auf der ersten Minen-Ebene ... nun hatte ich die Dokumente von einem Kleriker - oder Fanatike(?) der Duergar bekommen - nur, um im nächsten Gebiet durch Übermut zu sterben! Nach Laden des Spielstandes konnte ich die Dokumente plötzlich nicht mehr beid en Duergar finden ... erst nach beenden von BGT und dann neu geladen, konnte ich die Dokumente wieder bekommen!
    Könntest Du Dir das mal anschauen, Jastey?
     
  7. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.709
    Zustimmungen:
    34
    Das mit Emersons Notizen ist hoffentlich gelöst. Ich stochere da aber etwas im Nebel rum, weil es wohl ein Bug der Engine ist, wie sie mit lokalen Variablen umgeht, wenn man speichert und neu lädt. Habe es jetzt in eine "Area"-Variable geändert, die hoffentlich richtig gespeichert wird.

    Das mit Aaron und seinem Ring sollte nun auch gelöst sein. War mein Fehler. Er sollte nun einen geben, wenn man ihn ihm gegeben hat, und keinen geben, wenn der HC den Ring behalten hat.
     
  8. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    0
    Schade, dass ich das gerade nicht testen kann ... dann müsste ich alles von neuem installieren.
    Ich mach den Durchlauf einfach mal so weiter.
    Danke, Jastey! :)
     
  9. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.709
    Zustimmungen:
    34
    Ich danke Dir!
     
  10. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.709
    Zustimmungen:
    34
    Lumorus:
    Irgendwie stehe ich auf dem Schlauch. Zu welcher Mine geht Aaron? Meines Wissens geht der Quest so: man findet Aaron in der Gnollfeste, er bleibt auf der sicheren Seite der Hängebrücke stehen, bis die Gruppe dort auftaucht, und fragt nach seinem Ring, wenn man diesen hat, gibt's ne Cutscene und er ist neben seiner Mutter beim Rülpsenden Drachen (oder war's die Mühle)?
     
  11. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    0
    Oh, tut mir leid! :D:D:D
    Ich meinte "Mühle" - und nicht Mine! Kleiner Verschreiber! :o

    Das mit der Hängebrücke stimmt. Aaron und die Gruppe wird, wenn man Aaron sagt, man sei bereit, automatisch nach Nashkell versetzt - genau zu Frau Brunnstein vor dem "Rülpsenden Drachen". Wenn man Aaron das mit Marina erzählt, bittet er die Gruppe, ihr zu helfen - danach geht er zur "Mühle".

    Oh, da fällt mir ein, könnte das Event, dass man automatisch nach Nashkell springt dafür sorgen, dass der Garrick-Timer bei der Dryade nicht mehr richtig funktioniert?
     
  12. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.709
    Zustimmungen:
    34
    Also die Cutscene, mit der man mit Aaron nach Nashkell versetzt wird, ist ein einfaches Verschieben in die andere Area. Keine Zeitversetzung oder ähnliches - für einen Timer macht das keinen Unterschied, eher sogar weniger, da man durch die Cutscene keine Reisezeit verliert.
     
  13. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    0
    Okay, danke. Dann habe ich da wirklich was verpasst, weil ich wohl zu spät dran war - oder es nicht richtig getriggert habe ...
     
  14. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.709
    Zustimmungen:
    34
    Vielleicht wurde auch duch ein Verändern des Quests z.B. durch JAP eine Variable von GToaT nicht gesetzt. Das kann ich Dir dann sagen, wenn ich mir das mit der Dryade und der Kompatibilität von JAP und GTotT nochmal genauer anschaue, was aber leider in meiner Liste eher weiter unten ist.
     
  15. Maus

    Maus Senior Member

    Registriert seit:
    Aug. 2002
    Beiträge:
    5.592
    Zustimmungen:
    1
    Bei den 3en mit der Matheaufgabe ist ein Textfehler: am Ende sagt der Wortführer(Teliel); dann bekomme ich 30 und Udolf 30. Sie haben aber 80. Richtig wäre: ich bekomme 50 und Udolf 30.

    p.s.: ich vermute mal, die Szene kommt aus dem mod hier ;)

    edit meint: im englischen Text ist der Fehler...
     
  16. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.709
    Zustimmungen:
    34
    Ist lokal korrigiert! Danke für die scharfen Augen.
     
  17. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.709
    Zustimmungen:
    34
    Der Download link und die dahinterliegende Version ist aktualisiert. (Nun von meinem GitHub-Account).

    Neueste Änderungen:
    -Die RRRs rechnen nun das Restgeld auch in der englischen Version richtig auseinander (Übersetzungsfehler korrigiert)
    -Aaron bleibt nun nicht mehr auf halbem Wege zur Mühle stecken.
     
  18. Maus

    Maus Senior Member

    Registriert seit:
    Aug. 2002
    Beiträge:
    5.592
    Zustimmungen:
    1
    Die Gnoll-Festung gemacht und erst danach die Quest für Aaron geholt. Aaron kann immer noch befreit werden, aber der Ring fehlt, obwohl ich einen Gnoll Häuptling auf der Karte erledigt habe.
     
  19. Callindor

    Callindor Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2008
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    0
    Die Cre heißt Gnoll-Boss und ist auf dem Gelände die Treppe hoch oberhalb des Lochs, wo Aaron gefunden wird. Diese Gnoll-Gruppe wird erst nach dem Gespräch mit Aaron gespawnt.
     
  20. Lumorus

    Lumorus Wachender

    Registriert seit:
    März 2011
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin mir gerade nicht sicher, aber ich glaube, der Gnollboss ist auch schon vorher da.

    Das Questpack habe ich - bis auf die Halblingsquest im BG2-Teil schon durch - - einschließlich die Schlangen von Abbathor.
    Was ich etwas schade fand, ist, dass es keine Tagebucheinträge ab der Stelle gibt, wo man Zeuge des Attentates auf dem Königsweg geworden ist. Okay, man kann schon darauf kommen, dass das Tagebuch von Bashrik zum Helm-Tempel gebracht werden muss. Aber ab hier war ich froh, dass ich es am Stück gespielt habe - sonst hätte ich nach einer Pause womöglich vergessen, was ich für Wostok tun sollte - ich schaue eben gerne ins Tagebuch, wenn ich nicht weiter weiss. ;)

    Bei Emerson ist mir aufgefallen, dass die Quest-Einträge erst dann ins Tagebuch eingetragen werden, wenn man eine andere Frage stellt - also beispielsweise die Quest mit den Arbeitern wird erst eingetragen, wenn man z.B. die Frage nach sonstigen Kreature stellt. Allerdings nicht, wenn der Dialog beendet wird.

    Die Papiere für Emerson sind nun auch dann im Inventar des Abbathor-Klerikers, wenn neu geladen wurde. Das wurde also erfolgreich behoben! :D:up:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden