[Release] NPCs von Skitia

Maus

Senior Member
Registriert
07.08.2002
Beiträge
7.210
Bin beim Durchschauen auf die NPCs von Skitia gestoßen, die bei mir bisher unter dem Radar waren:

Vienxay: elfischer Schattentänzer/Magier (Multi)
https://forums.beamdog.com/discussi...elven-shadowmage-npc-for-bg-ee-sod-and-eet/p1

Helga: zwergischer Klerikerin
https://forums.beamdog.com/discussi...-haela-brightaxe-for-bg-ee-and-sod-and-eet/p1

Recorder: gnomische Bardin mit Spezial-Kit
https://forums.beamdog.com/discussi...gnome-lorekeeper-npc-for-bg-ee-sod-and-eet/p1

Emily: halbelfische Bogenschützin
https://forums.beamdog.com/discussion/74672/v1-59-emily-a-half-elf-archer-for-bg-ee-sod-and-eet/p1

Kale: Halblingsbarbarin
https://forums.beamdog.com/discussion/74630/v1-6-kale-a-halfling-barbarian-for-bg-ee-sod-and-eet/p1

Sind alles Dinge, die eigentlich ganz gut passen, so von den Klassen her, weil das noch nicht viel im Original-Content gibt. Wobei auf der Mod-Seite in meiner Erinnerung noch eine zweite Halblings-Barbarin am Start ist. Ich habe allerdings keine Ahnung, wie die Mods inhaltlich und handwerklich so sind.

Hat da schon mal jemand Erfahrungen mit gemacht? Sonst könnte man mit den 5 NPCs tatsächlich mal eine Gruppe machen... (auch wenn da einige Dinge nicht so überzeugend sind...)
 

Morywen

Senior Member
Registriert
18.10.2017
Beiträge
1.408
Helga hatte ich mal installiert. Ich fand ihre Ausrüstung etwas overpowered. Sonst ganz nett, habe sie aber nur angespielt. Emily war da auch installiert, habe aber kaum eine Erinnerung an sie. Irgendwie waren die Leute aus dem Glampack amüsanter.
Ich denke die Leute könnten einen Versuch Wert sein. Sie stehen bei mir auf einer Liste.
 

Maus

Senior Member
Registriert
07.08.2002
Beiträge
7.210
So vom spielerischen fände ich Vienxay und Recorder (der Name löst Brechreiz aus) am interessantesten.
 

Maus

Senior Member
Registriert
07.08.2002
Beiträge
7.210
So, mal eine Frage in dem Zusammenhang: kennt jemand das Artisan Kit Pack? Oder spielt damit? Klingt für mich interessant, aber wenn ich mich darauf einlasse, dann möchte ich etwas, das auch gut funktioniert. Einige Kits erscheinen mir ziemlich überpowered, aber die muss man ja nicht nehmen. Aber ich will da halt nicht mich mit jeder Menge Bugs rumschlagen und Kit-Fertigkeiten mit komischen Effekten und so. Vielleicht die kurze Frage: weiß jemand, wie gut das handwerklich gemacht ist?
 

Acifer

Senior Member
Registriert
27.04.2019
Beiträge
1.055
Oh! Das sind aber interessante Mods. Die hatte ich bisher auch noch gar nicht auf dem Schirm. Würde mich auch interessieren. Sieht alles sehr liebevoll gestaltet aus.
Recorder (der Name löst Brechreiz aus)
Weitere Namensvorschläge: Sam-Sung, menschlicher Hellseher aus Kara-Tur; Blue-Ray, ein See-Elfen Hexenmeister oder Subwoofer, ein zwergischer Schamane. ;)
EDIT: Ich muss mich korrigieren- Recorders Name passt zur weiteren Story wirklich gut.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lumorus

Wachender
Registriert
03.03.2011
Beiträge
2.901

Maus

Senior Member
Registriert
07.08.2002
Beiträge
7.210
Ja, ist bei mir auf der Liste. Aber halt vor allem interessant mit dem KitPack dazu. Wir hätten da ja: Kleriker, Dieb/Magier, Barde, Kämpferartiges (Warden) und ein Bogenschütze. Damit ist vieles abgedeckt. Der HC müsste in meiner Philosophie dann was Magisches sein. Kämpfer/Magier oder K/M/D oder halt ein Hexenmeister. Weil halber Magier+Barde ist zu wenig. Und um an die hohen Zauberlevel zu kommen, wäre ein Multi nicht so prickelnd.

Ist halt in Hinblick auf Cross-Mod-Content effizient ;)
 

Maus

Senior Member
Registriert
07.08.2002
Beiträge
7.210
Hab die Gruppe ein bisschen am Laufen. In den Texten sind noch einige Fehler drin, fehlende Worte oder Satzteile und so. Einiges ist auch arg viel Slang, zumindest für nicht-Muttersprachler und damit auch anstrengend, falls das mal jemand übersetzen will.

Emily und Helga haben zumindest zum bisherigen Stand der Ermittlungen (mal schauen, wie sich die Charaktere noch entwickeln, bzw. wie noch Dinge motiviert werden) problematische Verteilung der Waffenpunkte. Recorder ist ein wenig arg in Richtung Lore und Zauber gepusht. Helga ist bei mir aber ohne nennenswerte Items gejoined. Vielleicht kommt da noch was in der Quest.

Bisher ein munteres Spielchen, auch wenn schon ein wenig absehbar ist, dass die NPCs zumindest für mich nicht in die Top-Kategorie kommen werden. Aber vielleicht werde ich ja noch überrascht.

Finden tut man sie alle gut, also richtig gut. Bis auf Kale, da musste ich nachschauen, wo der steht.
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
8.903
Caedwyr hatte darauf aufmerksam gemacht, dass Helga und Brandock wohl recht nah beieeinander stehen und daher Crossmod nett wäre. Und da Helga wohl einen Oger erschlagen hat - ich stelle mir Brandocks Gesicht vor, wenn er das hört.
Interessanterweise sind Skitias NPCs aus meiner Sicht alle irgendwie zu besonders/exotisch (nicht im rassitischen Sinne) /etwas zu "auffällig". Ich kann es schlecht beschreiben. Ich schreibe mir ja meine NPCs auch selbst, daher ist es wohl arrogant aber doch kein Wunder wenn ich sage, dass mich die Auswahl an Gefährten nicht so reizt.
 

Maus

Senior Member
Registriert
07.08.2002
Beiträge
7.210
Ja, Helga steht nahe (weiter südlich an der Strasse) und erschlägt Oger. Hat man Brandock in der Gruppe, könnte er darauf reagieren. Je nachdem, ob "sein" Oger schon das Zeitliche gesegnet hat oder nicht ("Falscher Oger, Helga."/"Wir haben auch einen erschlagen").
Helga ist eine schon etwas ältere Zwergin und ziemlich entspannt.
 

Maus

Senior Member
Registriert
07.08.2002
Beiträge
7.210
Hm, die Mods sind noch ziemlich beta. Da sind noch einige Fehler in den Dialogen drin und in den Texten. Mal schauen, ob ich das mal alles zusammenfasse und an den Autor schicke...
 

Acifer

Senior Member
Registriert
27.04.2019
Beiträge
1.055
Ich hatte am Wochenende Kale, Helga und Emily auch angespielt. Mir gefallen alle drei NPCs sehr gut. Schön gezeichnete Charaktere, gut ausgewählte Soundsets, bodenständige Charakterwerte und nette, nicht-überpowerte Items.
Auch die Hintergrundstories sind schön und mit viel Realmslore ausgearbeitet.
Eine Zwergen-Oma, die Haela Leuchtaxt anbetet, eine Adlige aus Tethyr und ein halbstarker Halbling, der sich für den Größten hält, aber dann doch mal nach seiner Mutter schauen möchte - sind alle gut getroffen.

Emily und Helga haben zumindest zum bisherigen Stand der Ermittlungen (mal schauen, wie sich die Charaktere noch entwickeln, bzw. wie noch Dinge motiviert werden) problematische Verteilung der Waffenpunkte.
Ich finde die Verteilung eigentlich gut. Emily ist eben eine reine Fernkämpferin, und Helga liebt aufgrund ihrer Göttin große Waffen. ;)
Das Lorekeeper-Kit ist sehr mächtig. Dadurch spart man sich einen Magier.
Die drei NPCs spielen sich im positiven Sinne wie eine Gruppe aus Pathfinder:Kingmaker und bringen frischen Wind in BG1.
Bugs oder größere Typos habe ich in meinem Spiel bisher nicht festgestellt, bin jetzt mit allen LVL 4/5.
Von den verfügbaren englischsprachigen NPCs aus dem beamdog-Forum würde ich mich bei Skitias NPCs am Meisten freuen, wenn sie einmal ins Deutsche übersetzt werden würden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Maus

Senior Member
Registriert
07.08.2002
Beiträge
7.210
Also ich finde die Kampfschreie von Emily verstörend ;) Ich bin mit den halt jetzt schon in BG City und in den Quests weiter... da kommen noch so ein paar verwirrende Fehler (falsche Namen und so Sachen).

Und beim Barden dran denken: der kann einige Magier-Items nicht tragen (z.B. Zauberringe). Für BG1 wahrscheinlich genau so stark wie ein Multi-Magier (also der Magierteil davon). Gegen später wird er abfallen. Und ein reinklassiger spezialisierter Magier ist in dem Bereich schon noch fähiger.

Bei Emily ist das Problem: Man steigert nur eine von den beiden Fertigkeiten, die andere macht einfach keinen Sinn. Sie thematisiert das selber auch, von daher mal schauen, ob da noch was kommt. Und zum Thema überpowert: sie bekommt noch 2 Fähigkeiten, da wirst du dann nochmal überlegen müssen ;)

Bei Helga hätte ich erwartet, dass es im Verlauf ihrer Quest vllt einen beidhändigen Hammer als Belohnung gibt. Das wäre schön gewesen.

Kale: ja, der ist nett :D Aber da die Frage an dich, Acifer: Hast du ihn auf Anhieb gefunden? Alle anderen laufen einem quasi über den Weg, aber bei Kale hab ich im Skript nachgeschaut, wo der denn steht... ist zumindest aus meiner Sicht weit abseits vom Schuss.

Ich sehe im Moment die von Glam noch vor denen von Skitia (so im Allgemeinen...). Aber wir sind ja noch nicht am Ende.
 

Acifer

Senior Member
Registriert
27.04.2019
Beiträge
1.055
Ich bin mit den halt jetzt schon in BG City und in den Quests weiter... da kommen noch so ein paar verwirrende Fehler (falsche Namen und so Sachen).
Oh, OK. So weit bin ich wirklich noch nicht.
Also ich finde die Kampfschreie von Emily verstörend
Ach, der Ausspruch „Oh, bugger!“ bei einem kritischen Fehlschlag ist doch wirklich herrlich! :D
Die Soundsets sind aber generell lauter als die der Original-NPCs, das ist etwas störend.

Bei Helga hätte ich erwartet, dass es im Verlauf ihrer Quest vllt einen beidhändigen Hammer als Belohnung gibt. Das wäre schön gewesen.
Wobei es eben ganz typisch für die Haela-Anbeter ist, mit so riesen Klingen durch die Gegend zu stapfen. Dadurch heben sie sich deutlich von den archetypischen Axt- und Hammer-schwingenden Zwergen, die Clangeddin oder Gorm verehren, ab. Ist eigentlich ganz gut getroffen, dass Helga solch eine Klinge beschwören kann.
Hast du ihn auf Anhieb gefunden?
Bei ihm musste ich auch suchen. Gut wäre, wenn man im Dorf jemanden fragen könnte. Schön aber, dass Gullykin durch Kale mehr Bedeutung bekommt. Das war bisher so ein weißer Fleck auf der Landkarte.
 

Maus

Senior Member
Registriert
07.08.2002
Beiträge
7.210
Ein Problem bei Gullykin ist, dass Golander Luckyfoot der einzige Ansprechpartner ist und gerne nach dem zweiten Ansprechen sich verzieht. Da ist es auch schwierig, was rein zu bauen...

Der bei einem kritischen Treffer schüttelt mein Trommelfell aber auch ;)
 

Morywen

Senior Member
Registriert
18.10.2017
Beiträge
1.408
Meine Erfahrungen sind nur rudimentär. Aber ich fand bei einigen NPCs die Anfangsausrüstung owerpowert. So richtig warm wurde ich auch nicht mit den NPCs. Ich muss mir doch noch mal eine EET aufsetzen und mehr testen ...
 

Maus

Senior Member
Registriert
07.08.2002
Beiträge
7.210
Das waren dann vllt frühere Versionen. In der aktuellen sind die Highlights an Ausrüstung ein bisschen Diebesfähigkeiten bei Vienxay und 5% mehr kritische Treffer/Fehlschläge und 1x/Tag Festhalten lösen bei Emily. Zum Teil aus meiner Sicht eher Slot-Verstopfer.

Sicher dass du es nicht mit Aura verwechselst? Da würde ich das sofort unterschreiben ;)
 

Morywen

Senior Member
Registriert
18.10.2017
Beiträge
1.408
Ich glaube, das war Helga, die kam mit einem +2 Schild und einem recht starken Hammer. Vielleicht hat Skitia das geändert. Ich fand es seinerzeit etwas zu gut für den Zeitpunkt im Spiel.
 

Maus

Senior Member
Registriert
07.08.2002
Beiträge
7.210
Yup, die hatte bei mir normalen Schild, normalen Hammer, Schienenpanzer. Nicht mal einen Helm... War sogar ungeschickt, weil die recht schnell alle Hämmer kaputt gemacht hat, die ich so auftreiben konnte. Musste dann mit einem magischen Streitkolben weitermachen (womit sie halt kaum was getroffen hat).
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
8.903
Ja, so ein Streitkölbchen hat ja auch so einen winzigen Kopf! Warum gibst Du ihr nicht gleich einen Stock, Du Barbar! :D - Oder ist sie vom Temperament nicht ganz so wie Breagar?
 
Oben