[Release] Die Szene auf der Eberfellbrücke (Mod für SoD)

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
11.346
Die Szene auf der Eberfellbrücke

Diese Mod ist für den SoD-Teil (auch für EET).

Die Modifikation soll der Szene an der Eberfellbrücke in SoD mehr Wirkung verleihen. Wie Gorions Brief und die Träume des HCs in BG1, die Verwandlung in den Schlächter in SoA und die Prüfungen in ToB ist diese Szene ein wichtiger Teil des Wegs des HCs zur Gottheit (bzw. dem Abgeben der göttlichen Essenz). Diese Mod versucht, diese wichtige Szene zu betonen, indem ihr mehr Tiefe verliehen und sie durch Reaktionen von NSCs und anderen Spielcharakteren tiefer in die Geschichte einbezogen wird.
Abhängig von den installierten Komponenten wird es mehr Warnungen vor dem Betreten der Brücke geben, NSCs werden auf die Geschehnisse auf der Brücke reagieren, und die eigentliche Szene wird mit Beschreibungstexten und Wahlmöglichkeiten für den Spieler erweitert, wie der HC mit der ausbrechenden göttlichen Energie umgeht, einschließlich der daraus resultierenden Statusveränderungen.

Wie üblich verwendet meine Mod so viele Originalinhalte wie möglich.

Danke an @Acifer und @Maus für die Ideen zur zusätzlichen Ausgestaltung der Brückenszene!

Die Mod besteht aus 4 optionalen Komponenten, die aufeinander aufbauen.

1 NSCs reagieren auf die Szene an der Eberfellbrücke
---------------------------------------------
Diese Komponente fügt Reaktionen von Spielcharakteren vor dem Betreten der Eberfellbrücke und nach der Szene auf der Brücke hinzu: Kommentare von Bence Duncan und Corwin machen es deutlich, dass der HC nicht auf dieser Strecke gesehen werden sollte, Jaheira oder Khalid warnen den HC explizit davor, auf der Brücke zu verweilen, um politische Spannungen zu verhindern. Direkt nach der Szene kommentieren alle originalen NPCs und die Soldaten der Flammenden Faust, bevor der Verhüllte Mann mit dem HC über das Vorgefallene sprechen kann. Im Hauptlager der Koalition angekommen kommentieren die Offiziere das Vorgefallene um noch einmal zu verdeutlichen, welchen Impakt diese Szene im Laufe des Spiels haben wird.
Die eigentliche Cutscene auf der Brücke bleibt unverändert.

2 Originale Szene an der Brücke mit Beschreibungstext versehen
---------------------------------------------
Diese Komponente fügt zusätzlich noch Beschreibungstexte zu der Szene auf der Brücke hinzu, die an den Stil der Schlüsselszenen in BGII angelehnt sind (Hinabsteigen zum Lebensbaum, Verwandlung in den Schlächter).
Die eigentliche Cutscene auf der Brücke wurde leicht geändert um der Unterbrechung mit Beschreibungstexten gerecht zu werden.

3 Szene an Brücke mit Reaktionsmöglichkeiten versehen
---------------------------------------------
Diese Komponente fügt Reaktionsmöglichkeiten dazu, wie der HC mit der Energie, die auf der brücke frei wird, umgeht. Es gibt drei Möglichkeiten:
1. der HC nimmt alle Pein in sich auf um die Umstehenden zu schützen. In diesem Fall verläuft die Cutscene so wie mit Komponente 2: der HC verliert kurz das bewusstsein, die Umstehenden sind unbeschadet.
2. der HC leitet die Energie möglichst von allen auf der Brücke fort. In diesem Fall werden die nahestehenden fortgeschleudert und erhalten Schaden.
3. der HC kanalisiert die Energie auf die Umstehenden. In diesem Fall erhalten alle Gruppenmitglieder Schaden und die meisten Soldaten der Flammenden Faust, die sich auf der Brücke befinden, sterben.
Die Cutscenes für Optionen 2 und 3 wurden entsprechend angepasst.

4 HC-Reaktionen führen zu Statänderungen
---------------------------------------------
Diese Komponente fügt Statänderungen zu den drei Auswahloptionen von Komponente 3 hinzu:
1. wenn der HC den Schmerz in sich aufnimmt erhöht sich seine Weisheit permanent um 1.
2. wenn der HC die Energie wegleitet erhöht sich seine Geschicklichkeit permanent um 1.
3. wenn der HC die Energie auf die Umstehenden leitet erhöht sich seine Konstitution permanent um 1.


Diskussionsthread englisch

Modseite

Modseite bei GibberlingsThree

Download be GibberlingsThree

Direkter Download bei GitHub
 
Zuletzt bearbeitet:

Morywen

Senior Member
Registriert
18.10.2017
Beiträge
1.969
Herzlichen Glückwunsch, da muss ich nächste Woche eine EET Jastey Edition aufsetzen.
 

Lesnar

Senior Member
Registriert
09.09.2014
Beiträge
197
Klingt gut ist das auf Deutsch? Gibt es Konflikte mit anderen Mods etc...
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
11.346
@Lesnar ja ist auf deutsch, keine Konflikte soweit ich weiß.
 

Acifer

Senior Member
Registriert
27.04.2019
Beiträge
1.656
Herzlichen Glückwunsch zur Veröffentlichung und vielen Dank für Deine gewissenhafte Arbeit, diesen bisher blassen und glanzlosen Vertreter unserer geliebten BG-Spielreihe Schritt für Schritt aufzupolieren und zum Glänzen zu bringen!
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
11.346
Danke Euch für die freundlichen Worte!

Die Mod hat nun eine Download- und Modseite bei GibberlingsThree, die Links sind im ersten Post.
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
11.346
Ich sollte mehr herausstellen, dass die Idee, mit Beschreibungstexten die Situation klarer zu umreißen (und konsistent mit BGII zu machen) von @Acifer stammt, und die Idee mit verschiedenen Reaktionsmöglichkeiten von @Maus . Danke Euch beiden für die tollen ideen, ohne die ich mir die Mod gar nicht mehr vorstellen könnte.
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
11.346
Die Mod updatet zur Alpha_220425: es war ein copy&paste-Fehler in der tp2 so dass der Road to Discovery-Ordner vorliegen musste, damit die Mod installiert werden kann.
 

Lesnar

Senior Member
Registriert
09.09.2014
Beiträge
197
Bei mir kommt die Meldung das der Mod vor EET End installiert werden muss.
Ähm wenn ich das jetzt als erstes vor der Installation aller anderen installieren glaubst du das es dann geht. Also ich mein auch ohne Fehler und so im spiel :rolleyes:
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
11.346
Vor EET_End heißt vor der setup.EET_End.exe, mit der man die Installation von EET abschließt. Das heißt nicht vor allen anderen Mods.
Prinzipiell müsste die Mod recht früh installierbar sein. Sie soll ja wie eine frühe Questmod behandelt werden was die Installationsreihenfolge angeht. Aber natürlich nach der setup-EET.exe wenn es eine EET-Installation ist.
Hast Du das EE Setup Tool verwendet um EET aufzusetzen oder warum ist die EET_End bei Dir schon drauf?
 

Lesnar

Senior Member
Registriert
09.09.2014
Beiträge
197
öhm ja ich hab das EE Setup Tool verwendet das is so bei mir Standard :D
Tja das Problem ist das dein Mod aktuell noch nicht in der Liste aufgenommen ist daher wollte ich es so installieren aber das halt mit Risiko behaftet
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
11.346
Dann bleibt nur, die EET_End wieder zu deinstallieren und die Mods, die Du dazufügen möchtest, zu installieren und dann die EET_End wieder drauf zu machen. Falls Du SCS dabei hast müsstest Du das dann auch von Hand machen weil das ja irgendwie nach der EET_End installiert werdne soll.
Wie stabil das ist keine Ahnung, aber die Gefahr besteht mit dem EE Setup Tool und den darin enthaltenen interessanten Installationsreihenfolgen ja sowieso.
 

Lesnar

Senior Member
Registriert
09.09.2014
Beiträge
197
ok ok ich mach einfach mal und seh was dabei raus kommt mehr als das spiel kaputt machen kann ich ja nicht xD
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
11.346
That's the spirit! ;)
 

Lesnar

Senior Member
Registriert
09.09.2014
Beiträge
197
So hab es jetzt mal so gemacht EET_End kurz zu D/installieren und hab dann dein Mod draufgeworfen und wieder neu installiert ohne das ich jetzt Einzel Mods so installiere durch die SCS.
Bis jetzt läuft, alles so wie es soll und die Brückenszene hat keine Probleme gemacht. Natürlich kann ich nicht sagen, ob es im Spiel an sich jetzt Komplikationen gibt. Weil ich das hier nur mal schnell Teste, bis jetzt sieht es aber sehr sauber aus. ;)

Die Dialoge aus der Gruppe waren an sich eine gute Ergänzung, ich frage mich, ob eine böse Entscheidung noch weiter Auswirkungen auf den Rest des Spieles hat?
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
11.346
ich frage mich, ob eine böse Entscheidung noch weiter Auswirkungen auf den Rest des Spieles hat?
Bisher nicht. - Kann keiner so wirklich nachprüfen, also von den Umstehenden. Ich würde es als Charakterentwicklung des HCs ansehen. Falls jemand hierzu aber Ideen hat, immer gerne.
 

Lesnar

Senior Member
Registriert
09.09.2014
Beiträge
197
Oh ich hab Ideen ja ich hab sogar die wildesten Fantasien. :D

Na gut so wild dann doch nicht aber im Ernst vieles in BG zeichnet sich nun durch Dialogen aus. Also würde ich mal sagen so ein Paar kleinere Bemerkungen von den Npc's mit dehnen man sich abgibt wie, dass sie das bedenklich finden oder mit sorge Betrachten so fern sie natürlich rechtschaffend gute sind. Bei eher Bösen wie Viconia könnten auch einige charmante Kommentare kommen, dass es ihr gefällt, wenn ich mich der bösen Macht öffne (Bei ToB gibt sie klar ihre Meinung dazu ab), bei Dorn sowieso. Es hängt dann von dem Spieler ab, was er für Antworten gibt und kann bei einigen sogar Konsequenzen haben.

Einfach eine bunte Mischung aus Sorge, Ehrfurcht und vielleicht das ein oder andere Attentat auf den Helden und schon läuft der Laden :shine:
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
11.346
Ah, Du meinst noch tiefergehende NPC-Reaktionen. Im grunde fehlt das durchgängig im ganzen Spiel - niemand reagiert auf die Träume in BG1, niemand auf die Schlächterumwandlung in BGII (außer dem Romanzenpartner, wenigstens) und niemand wirklich in ToB auf den Solar bzw. die Höllenenklave.
Ich finde die Idee zwar gut und meine eigenen NPCs reagieren da auch drauf, aber das würde ich dann doch eher Freundschafts-Mods überlassen. :hae: Die ich nicht selbst schreiben will. :shine:
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
11.346
Die Mod updatet zur v1 mit einer französischen Übersetzung von JohnBob, korrekturgelesen bei Mera!

Changelog:
-French version by JohnBob, proofread by Mera
-Inserted path to forum for AUTHOR tag in tp2
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
11.346
Lauriels Themed Tweaks überschreibt Corwins Hinweis auf die Eberfellbrücke. Das gilt (auch) für die Komponente, die in Road to Discovery drin ist. Gilt natürlich nur, wenn man einen bestimmten Questpfad geht (Duke Eltan dach dem betrunkenen Dauston befragen).

Ich HASSE es, wenn Mods inkompatibel gecodet sind. So, das musste mal gesagt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben