Win10: Gerüchteküche

Dieses Thema im Forum "Die Taverne" wurde erstellt von Sir Darian, 16. September 2013.

  1. David

    David Moderner Nomade

    Registriert seit:
    Okt. 2000
    Beiträge:
    18.447
    Zustimmungen:
    0
    Naja, in dem Fall würde ich eben eine Ansicht programmieren in der auf dem ganzen Bildschrim eine einzige Kachel angezeigt wird, in der eine einfache App namens "klassische Ansicht" läuft. ;)
    Im Vergleich zum Innenleben des OS kann das nicht sooo schwer sein..

    Für mich ist wichtig, dass sich Neuerungen nicht aufdrängen und aktiv meine Aufmerksamkeit verlangen. Wenn man sich auf dem Desktop anstatt eines Hintergrundbildes auch Infos anzeigen lassen kann ist das natürlich gut, aber ich möchte auch in der Lage sein das mit ein paar intuitiven Mausklicks abzuschalten wenn ich es nicht brauche. Ich habe was das angeht nämlich manchmal ein bisschen den Eindruck, dass die Entwickler von ihren neuen Ideen so überzeugt sind, dass sie den Nutzer notfalls mit 'Gewalt' dazu zwingen wollen, sie zu nutzen, indem sie die Optionen zum Ausschalten so gut verstecken, dass man sie kaum ohne Hilfe findet.

    Das Startmenü unter Windows 7 scheint mir aber auch mal ein positives Design-Beispiel zu sein, denn dass das großartig anders wäre als unter XP habe ich noch gar nicht gemerkt. :D
    Die Systemsteuerung findet man immer noch schnell, die Liste mit allen Programmen sieht für mich nicht viel anders aus als vorher und ansonsten benutze ich seit Ewigkeiten fast nur Links auf dem Desktop und unten links neben dem Start-Button zum Starten von Programmen (sind ja auch nur eine Handvoll die regelmäßig gebraucht werden), plus den Datei-Explorer zum Öffnen von Dateien.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2014
  2. Sir Darian

    Sir Darian Inquisitor des Helm

    Registriert seit:
    Apr. 2000
    Beiträge:
    33.619
    Zustimmungen:
    18
  3. Wedge

    Wedge Wedgetarian

    Registriert seit:
    Juli 2007
    Beiträge:
    9.371
    Zustimmungen:
    4
    Der Autovergleich mit Klimaanlage hinkt doch wie ein dreibeiniger Hund auf dem Weg zur Einschläferung. Es geht hier um das Interface zwischen Mensch und Machine. Wenn das Auto bemüht werden will, dann wäre ein passender Vergleich sowas wie ein Auto ohne Pedale sondern mit Hebeln an der Fahrertür. Und dann würden die ganzen Leute, die seit 1934 mit Petroliumkarren fahren gleich gar nicht mehr so fröhlich sein. :p
     
  4. Sir Darian

    Sir Darian Inquisitor des Helm

    Registriert seit:
    Apr. 2000
    Beiträge:
    33.619
    Zustimmungen:
    18
  5. Sir Darian

    Sir Darian Inquisitor des Helm

    Registriert seit:
    Apr. 2000
    Beiträge:
    33.619
    Zustimmungen:
    18
  6. Sir Darian

    Sir Darian Inquisitor des Helm

    Registriert seit:
    Apr. 2000
    Beiträge:
    33.619
    Zustimmungen:
    18
  7. Sir Darian

    Sir Darian Inquisitor des Helm

    Registriert seit:
    Apr. 2000
    Beiträge:
    33.619
    Zustimmungen:
    18
  8. Sir Darian

    Sir Darian Inquisitor des Helm

    Registriert seit:
    Apr. 2000
    Beiträge:
    33.619
    Zustimmungen:
    18
    Hmmm... *grübel*

    Am Dienstag stellt Microsoft die nächste Windows-Version vor

    Da bin ich ja mal gespannt. :wunder:
     
  9. Gala

    Gala Labyrinth-Leichnam

    Registriert seit:
    Nov. 2000
    Beiträge:
    14.907
    Zustimmungen:
    0
    Also das halte ich tatsächlich für ein Gerücht. :D
     
  10. Cartesii Ilanor

    Cartesii Ilanor Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    Okt. 2010
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
  11. Sir Darian

    Sir Darian Inquisitor des Helm

    Registriert seit:
    Apr. 2000
    Beiträge:
    33.619
    Zustimmungen:
    18
    Hmmm... *grübel*

    Das nächste Windows heißt "Windows 10"

    Mit interessanter Fotostrecke.

    Ich bin mal optimistisch. :)

    Ach ja, Threadtitel angepasst. :D
     
  12. Vernochan

    Vernochan Schabrackentapir

    Registriert seit:
    Juli 2001
    Beiträge:
    8.714
    Zustimmungen:
    63
    Aber das stimmt doch gar nicht. Das hier die Win9 Gerüchteküche. Auch, wenn es jetzt Windows 10 heißen soll, die "Gerüchte" sind alle für Windows9 (oder ist jetzt irgendeine der Newsseiten hingegangen und hat die Überschriften seiner Artikel geändert? ;)). Der neue Titel passt also gar nicht.

    Vielleicht versuch ich ja an die Testversion ran zukommen, wenn ich einen neuen Laptop habe (oder.. Falls.. :D)
     
  13. Gala

    Gala Labyrinth-Leichnam

    Registriert seit:
    Nov. 2000
    Beiträge:
    14.907
    Zustimmungen:
    0
    Kapier ich jetzt nicht.

    Erst heißt es bei Heise, das das nächste Windows, die Version 9, vielleicht nur noch einfach Windows heißt und alle paar Monate geupdated wird, damit überall dasselbe Windows läuft.

    Grundsätzlich eine ziemlich sinnvolle Maßnahme. Wenn es sich um Linux handeln würde. Für einen Kapitalisten und Monopolisten aber äußerst merkwürdig.

    Dann gibts plötzlich doch ein Windows 10 ? Ja watt denn nu ? :confused:
     
  14. Vernochan

    Vernochan Schabrackentapir

    Registriert seit:
    Juli 2001
    Beiträge:
    8.714
    Zustimmungen:
    63
    Also das Erste, das war ein so genanntes Gerücht. Da hatte jemand eine (vermutlich begründete) Vermutung und hat diese im Internet veröffentlicht. Nun hat aber Microsoft eine offizielle Meldung herausgebracht, die etwas anderes besagt. Wo is das Problem? :confused:
     
  15. Matthew McKane

    Matthew McKane Senior Member

    Registriert seit:
    März 2000
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    0
    @Gala: Windows 10 kommt nicht irgendwann als Nachfolger von Win 9, sondern Windows 10 ist das gerüchtehalber angekündigte Windows 9. Sie nennen es nur einfach, aus Gründen die nur sie selber kennen, Windows 10.
     
  16. Sir Darian

    Sir Darian Inquisitor des Helm

    Registriert seit:
    Apr. 2000
    Beiträge:
    33.619
    Zustimmungen:
    18
    Hmmm... *grübel*

    Hier diverse Versuche einer Erklärung:
    Diskussion ums neue Windows: Warum nicht 9? :D
     
  17. David

    David Moderner Nomade

    Registriert seit:
    Okt. 2000
    Beiträge:
    18.447
    Zustimmungen:
    0
    Vervollständigen Sie die Reihe: :D
    Windows XP: gut
    Windows Vista: schlecht / unbeliebt
    Windows 7: gut
    Windows 8: schlecht / unbeliebt
    Windows 9: (..)
    Windows 10: (..)

    Das mit dem "wenn Versionsname 'Windows 9' enthält" kommt mir aber gar nichtmal so unplausibel vor. Aber der Name ist ja eh egal.

    Das mit der Bedienung schaut ja schonmal vertraut aus, Stabilität ist seit XP auch kein großes Problem mehr, insofern wird man mit etwas Glück gar nicht merken dass man ein anderes Betriebssystem nutzt wenn man irgendwann umsteigen wird. :)
     
  18. Sir Darian

    Sir Darian Inquisitor des Helm

    Registriert seit:
    Apr. 2000
    Beiträge:
    33.619
    Zustimmungen:
    18
    Hmmm... *grübel*

    Die angebotene Liste ist fehlerhaft, da sie ein Windows 9 enthält, das es nicht geben wird. :hae:

    Aber stimmt, wie bei der Versionierung des Firefox auch bereits, ist mir die Nummerierung völlig egal.
    Hauptsache ist für mich, dass ich mit dem Produkt gut arbeiten kann, Name hin oder her. ;)
     
  19. David

    David Moderner Nomade

    Registriert seit:
    Okt. 2000
    Beiträge:
    18.447
    Zustimmungen:
    0
    Intern gab es bestimmt Testversionen die "Windows 9" hießen. ;)
     
  20. Sir Darian

    Sir Darian Inquisitor des Helm

    Registriert seit:
    Apr. 2000
    Beiträge:
    33.619
    Zustimmungen:
    18
    Hmmm... *grübel*

    Aber interne Testversionen sind doch für die öffentliche Meinung nach dem Schema "beliebt/unbeliebt" völlig irrelevant? :wunder: :hae: :confused:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden