Was zockt Ihr im Moment denn so?

Garfield

Forums-Opi
Registriert
01.12.1999
Beiträge
10.478
Ich bin gerade auf dem Fliegertrip.
Dank neuem Joystick spiel ich meist

IL2-Ilyuschin. Das ist 2.WK-Sim. mit ungefähr 1000 Missionen oder mehr. :eek:
Wirklich tolles Spiel, allerdings spiel ich es nur offline.
Als 2. aktuelles Spiel marschier ich mit S.T.A.L.K.E.R. durch Tschernobyl. Ist ein recht stimmiger Shooter.

Rollenspielmässig IWD1 und irgendwann möchte ich wieder BG installieren.
Zwischendurch den einen oder anderen Shooter aber auch Tomb Raider Anniversary.

Gewartet wird natürlich auf DSA Drakensang.

Wie siehts mit euch aus?
 

Tim

Streichel-Mod
Registriert
01.10.1999
Beiträge
6.082
Tja.. was soll ich sagen. Im Moment gar nichts. Ich hab da aber auch ein kleines Problem. Aber das schon seit Jahren.

Seit Baldurs Gate 1 und Tales of the Sword Coast habe ich kein Spiel besessen was mich so gefesselt hat. Bis heute habe ich viele Rollenspiele gespielt, aber keins hat mich so lange bei der Stange gehalten.

Neverwinter Nights 1 + AddOn , und der Teil 2 auch
Planescape Torment (Super Spiel, aber BG1 is geiler :D)
Icewind Dale 1 + 2 (hat mir nie wirklich viel Spass gemacht)
Baldurs Gate 2 (habe ich bis heute niemals wirklich gespielt, weil man einfach erschlagen wird...)
Gothic 1 + 2 (Ich bin zu dappich für nen 1st person Kämpfer :D)

Gut.. bei den Rollenspielen ist das so... bei der Echtzeitstrategie bin ich absoluter COmmand and Conquer Fan. Der Neue Teil hat mir sehr gut gefallen und den spiele ich auch hin und wieder. Freue mich auf ne Lan mit meinen Kumpels um das mal im Netzwerk zu spielen.

Und ich hatte auch keine obligatorische Onlinezockphase.
Diablo 1 + 2
Ultima Online auf nem FreeShard
World of Warcraft

Aber alles immer so nach nem halben Jahr abgebrochen, weil dadurch mein sonstiges Leben viel zu sehr beeinträchtigt wurde. :)

Im Moment... spielen... würde ich gerne, aber ich hab einfach kein Spiel welches sich wirklich lohnen würde. Oder kann mir jemand eins empfehlen? :D
 
Registriert
01.04.2000
Beiträge
126
Nach dem Ende meiner WoW Karriere (Untoter Priester auf Taerar) vor einem knappen halben Jahr, dümpel ich so ein wenig durch die Weltgeschichte (Spiele technisch natürlich :D )

Gut abgesehn davon das mein Ex Gildenleiter mich zu HDR-Online bekehren will :)

Aktuelle Spiele fast gar keine. Eigentlich nur das aktuelle C&C. Wobei ich trotteligerweise meinen höchsten Spielstand versemmelt hab *grrr*
Und ein bissel Warcraft 3:TFT Custom Maps.

Ansonsten auf der Lan mit ehemaligen Arbeitskollegen (3x-4x im Jahr)
Battlefield, F.E.A.R.-Combat, Flatout2, WC3:TFT......

Achja und die alten Betas von CS haben mer demletzt mal wieder ausgegraben :D

Ich muss dazu auch anmerken das ich mir einen neuen PC kaufen müsste wenn ich die aktuellen Teile zocken will :(
Und dazu bin ich gerade zu geizig.

Und Irgendwie hab ich komischerweise seit kurzem gaaaanz zufällig wieder Bock auf BG 1+2. Hmm Kotor 1+2 hab ich auch durch. Icewinddale hab ich noch nie gezockt....

Ich weiß etwas konfus aber ich bin noch am aufwachen inner Arbeit :D
 

Doc Sternau

Chefzwerg
Registriert
14.11.2000
Beiträge
14.287
Offline spiele ich derzeit 'Der Tempel des Elementaren Bösen' und ärgere mich über einen ziemlich unsinnigen Nebel des Krieges. :rolleyes:

Außerdem wird hin und wieder in 'Die Gilde' zum Schlag gegen die Mitkonkurrenten ausgeholt.

Online ist derzeit und nach wie vor Freewar angesagt.
 

Garret

Meisterdieb
Registriert
10.11.2000
Beiträge
832
Bis November letzten Jahres wäre die Antwort einfach gewesen: WOW.

Nachdem ich nun von dem Mist los wurde (danke an Blizzard und die unausstehliche Community die mir den Ausstieg sehr leicht machten :fies: ) machte irgendwie nichts Computerspielmäßiges so richtig Spaß.

Nun habe ich mir einen BG2+TdB-Durchgang zusammengeschustert (so ziemlich alle mir bekannten Verbesserte-Gegner Komponenten), stecke aber leider wegen Bugs im Planarsphärenmod fest und warte darauf, dass jemand eine Idee hat, wie das zu beheben ist.

Gestern Abend dann habe ich Heroes Of Might And Magic V wieder installiert, allerdings befürchte ich, dass es wie immer nach etwas 5 Stunden zu monoton wird...

Edit: Achja, als DSA-PnPler warte ich natürlich auch auf Drakensang ;)
 

Lord Assis

Ruhe vor dem Sturm
Registriert
09.08.2001
Beiträge
4.006
Am meisten Zeit verschlingt bei mir momentan Civilisation 4 mit dem neuen Beyond the Sword Addon, sowie das witzigste Rennspiel ever Flatout 2. ;)

Neulich gab's mal eine Vollversion in der GameStar, "Beyond Good und Evil", welches ich so überraschend gut fand dass alles erstmal pausieren musste, bis ich es durch hatte. :D
 

Leglaf

Senior Member
Registriert
25.02.2006
Beiträge
556
Nach wie vor Dark Age of Camelot. Was anderes ist nicht auf meinem Rechner
 

Silpion

Traumtänzer
Registriert
10.04.2001
Beiträge
2.104
Mir bleibt momentan leider kaum Zeit zum Spielen, aber im letzten halben Jahr habe ich öfter gestartet:

SpellForce: Shadow of the Phoenix
Sim City 4: Deluxe Edition
Commander Keen 1-6
Wizardry 7
X-Com: Apocalypse
 

El Gaucho

Aus den 9 Höllen
Registriert
03.06.2003
Beiträge
1.222
- KotoR
- Morrowind mit AddOns und massig PlugIns
- XIII (wird mir aber zu schwer)
- Deus Ex (bin aber erst ganz am Anfang)
- Silent Hill 2 (irgendwie nur zielloses Rumgeirre)
und: Super Mario World Hacks für den SNES-Emulator :D
 

Random

Senior Member
Registriert
22.09.2005
Beiträge
377
- Mal wieder ein BG2-ToB-Durchgang
- neue Oblivion-Questmods
- Morrowind nur, um meinen eigenen neuen Mod zu testen
- D2 Median 2008 zur Entspannung
 

Imoen

Schwesterchen
Registriert
11.03.2005
Beiträge
740
Ich spiele oft Guild Wars (mit sämtlichen Erweiterungen) und Battlefield 2.

Bei Guild Wars heisse ich Tydra Silverhair und bei Battlefield 2 G.I.Moen :D Hihi. Schaut euch bloss nicht meine Stats an... *g*

Das reicht für mich, andere Games spiele ich im Moment überhaupt nicht.
 

Caswallon

Chronist
Registriert
13.08.2001
Beiträge
11.460
Derzeit kaum was...
Medieval II und SimCity 4 in unregelmäßigen Abständen. Oblivion vielleicht demnächst mal wieder, oder irgendein Heroes, oder Civ4...

Online Freewar :D
[thread]33672[/thread]

Cas
 

Zhuge Liang

Funky Paladin
Registriert
09.12.2002
Beiträge
3.015
Ich zocke nach wie vor begeistert World of Warcraft, dazu zur Entspannung zwischendurch ab und zu Galactic Civilizations 2. Und seit der Ankündigung von Starcraft 2 habe ich mi Starcraft wieder angefangen, allerdings nur Singleplayer - und da bin ich mittlerweile auch in der letzten Mission von Brood War angelangt :D. Wenn ich die durch habe, wird wohl Warcraft 3 oder Warhammer 40.000: Dawn of War wieder auf meinem Rechner landen.
 

Karn Westcliff

"Die Geschichte"
Registriert
11.07.2001
Beiträge
4.393
Mein Favorit ist Sid Meyers Civ. Zur Zeit häng ich ständig am neuen Civ4 Addon 'Beyond the Sword'. Das ist alleine von den Szenarien so komplex, als ob man BG2 herausgebracht hätte, und gleich ein paar Addons sowie IceWindDale mit dazugepackt hätte :D.
Ansonsten spiel ich noch C&C3 Tiberium Wars, was aber im Moment völlig ins Hintertreffen geraten ist. Die Gothic-Sammlung hatte ich mir vor kurzem mal billig an Land gezogen, was aber gleich wieder in die Ecke gedonnert wurde, wegen nerviger Steuerung. 100.000 Bewegungstasten für Hüpfen, Jodeln, Hallenhalma und Fröscheschubsen, a la Egoshooter, sind einfach nicht mein Ding:rolleyes:.
 

Rung

Member
Registriert
06.09.2004
Beiträge
94
Rollenspiele:
Ich spiele derzeit mal wieder Planescape. Bin aber gerade erst aus den Leichenhallen raus.
Außerdem Oblivion (als Modder) und Gothic 3.

Ach und Geheimakte Tunguska. Wer Adventures mag, sollte sich das unbedingt mal anschauen. Das ist sehr liebevoll und mit nicht allzu schweren Rätseln.
 

Myrkyr

Windwanderer
Registriert
26.05.2001
Beiträge
366
Hmmm, da ich jetzt endlich Semesterferien habe und mich ein bisschen erholen will zocke ich momentan sehr viel, das wird aber spätestens zu Semesterbeginn dann wieder beendet sein...

Rollenspiele:
-aktuell sehr viel NWN, bin grad wieder beim ersten Addon und hab noch zahlreiche Mods, die ich ausprobieren will...
- Guildwars, allerdings ohne Addons - da bin ich unter "Samir Dunkelspiegel" mit meinem Mesmer zu finden
- zwei P&P Kampagnen (D&D und Battletech, wobei ich bei Battletech grad aussteige und D&D am Donnerstag zu Ende ging... D&D wird dann - nicht mehr unter meiner Leitung - neu angefangen (endlich mal spielen *g*) und ich leite dann eine Runde Fallout)

Strategie:
- eigentlich nur ab und an Civ4, allerdings auch ohne Addon *g*

Meinen WoW-Account müsste es eigentlich zwar noch geben, aber... mmh... die Kosten zum Spielen sind mir ehrlich gesagt einfach zu hoch, auch wenn ich mich nicht über schlechte Community beschweren kann - unsere Gilde war eigentlich doch sehr in Ordnung...
 

Lisra

Schmusekater
Registriert
06.02.2004
Beiträge
6.376
Hm...

S.t.a.l.k.e.r :D
WIrklich beeindruckender Shooter. Stellenweise besser als Deus Ex, stellenweise schlechter. Man müsste die irgendwie verschmelzen...

Ansonsten nichts so richtig. Immer mal wieder BG2, Morrowind, SWAT4 und was sonst so herumliegt, aber nichts wirklich lange. Ich find' einfach nichts interessantes.
 

Vincent

Der Neue
Registriert
26.06.2007
Beiträge
1.090
Ich hab mir vorgenommen, endlich mal die gesamte Thief-Trilogie durchzuspielen, nachdem ich den dritten Teil so genial fand. Nebenbei noch etwas Splinter Cell 3. Habs wohl grad mit dem rumschleichen und Leute K.O. knüppeln:fies::D. Und zur Enspannung das eine oder andere Neverwinter Nights Premium-Modul. Das zweite Addon Hordes of the Underdark ist für mich bisher das Beste.

Warten tue ich im Moment vor allem auf The Witcher. Ein düsteres, erwachsenes Rollenspiel mit einem dermaßen coolen Hauptcharakter, fantastisch! Zumal ich die beiden Bücher gelesen hab.:up:
 

Lisra

Schmusekater
Registriert
06.02.2004
Beiträge
6.376
Vorwarnung:
Alle Thief Teile spielen sich anders. Und Teil 2 ist der beste :fies:

Geniale Spiele. Thief2-Fanmissionen amüsieren mich im Moment auch immer wieder.
 
Oben