[Bug] TDD verbugt

Dieses Thema im Forum "Modifikationen - Installation für Baldur's Gate Enhanced Edition" wurde erstellt von Jarlaxle, 23. November 2018.

  1. Jarlaxle

    Jarlaxle Senior Member

    Registriert seit:
    Juni 2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    in der aktuellen Version von TDD sind einige Bugs enthalten.
    Die Bugs beschränken sich zum Glück nur auf Items und man kann die Quests dennoch durchspielen.
    Trotzdem ist es ärgerlich denn

    - einige - nicht wenige - Gegenstände (gefundene Schätze und übergebene Items) sind nicht vorhanden sondern stattdessen durch Identifikationsschriftrollen ersetzt; so zum Beispiel der Panzer, den man von den Barbaren bekommt, nachdem man den König gerettet hat

    - einige Gegenstände sind nicht nutzbar, da man sie - einmal aufgehoben - nicht wieder ablegen und daher auch nicht in die Waffenslots legen kann; dies ist ärgerlich, weil man die Gegenstände nur mit dem SK wieder herausbekommt (Beispiele: Die Säuretränke, die man in dem Trempel von Eshpurta bekommt und der Feuerkrummsäbel, den man in der Trollfurthquest findet).

    Weiß jemand woran das liegt, ob es Lösungen bzw. Konflikte mit anderen Mods gibt und ob an der Lösung des Problems schon gearbeitet wird ?
     
  2. Lich

    Lich Senior Member

    Registriert seit:
    Sep. 2007
    Beiträge:
    1.557
    Zustimmungen:
    0
    Da bleibt dir nix anderes übrig als change-logs für die entsprechenden Gegenstände zu machen.

    Das Gegenstände durch Identifikationsschriftrollen ersetzt werden stinkt zumindest nach irgendeinem Balancer-Mod oder einer entsprechenden Komponente.
     
  3. Jarlaxle

    Jarlaxle Senior Member

    Registriert seit:
    Juni 2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    @Lich : vermutlich ist das eine furchtbar dumme Frage, aber was ist change-log bzw. was - und womit - muss ich da genau machen ?
     
  4. Lich

    Lich Senior Member

    Registriert seit:
    Sep. 2007
    Beiträge:
    1.557
    Zustimmungen:
    0
    Mit Near Infinity hast du wahrscheinlich schon die Dateinamen herausgefunden. Bezüglich des Panzers von den Barbaren ist es die entsprechende Dialogdatei, da hier wahrscheinlich der Gegenstandsname geändert wurde. Bei den anderen Problemen ist es einfach der Gegenstandsname.

    Der Post in Modifikationen - Allgemeines hat leider einen nicht mehr funktionierenden link.

    Erstelle mit einem Texteditor (NICHT Word) ein neues Dokument und kopiere folgendes als Inhalt hinein:
    Code:
    :: Replace ########.### and ********.*** with the file name you are looking for.
    :: Run the batch file in the BGII directory and see the change-log.txt.
    :: You can make multiple logs from multiple files if you copy-paste the last line, change the log txt files number and remove the "::" at the start.
    
    :: Ersetzt ########.### und ********.*** durch den Dateinamen, nach dem Ihr sucht.
    :: Führt die Batch-Datei im BGII Verzeichnis aus und seht in die change-log.txt.
    :: Ihr könnt mehrere Protokolle von mehreren Dateien machen, wenn Ihr die letzte Zeile kopiert und einsetzt, die Nummer der log.txt-Dateien ändert und "::" am Beginn der Zeile entfernt.
    
    if not exist change-log MD change-log
    
    WeiDU.exe --log nul --change-log nalin.dlg >change-log/change-log.txt --out change-log
    :: WeiDU.exe --log nul --change-log ********.*** >change-log/change-log1.txt --out change-log
    
    Speichere dieses Dokument mit der Dateiendung .bat im Hauptverzeichnis deiner gemoddeten Installation ab.
    Statt nalin.dlg nimmst du die entsprechende Datei z.B. sarevo.cre, sw1h01.itm etc.
    Danach speichern, Bat-Datei ausführen und sich das Ergebnis in dem neuen Ordner change-log anschauen.
     
  5. Jarlaxle

    Jarlaxle Senior Member

    Registriert seit:
    Juni 2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden