[Release] Sandrah NPC for BGT

Dieses Thema im Forum "Modifikationen - Releases" wurde erstellt von White Agnus, 9. April 2015.

  1. Gerri

    Gerri Senior Member

    Registriert seit:
    Nov. 2006
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Auch hier ist einer, der neugieirig auf solch einen Durchlauf ist.
    Alle Fragen kann ich nicht beantworten aber ein paar.

    Zum Dieb. Ich habe Rose hochgeladen. Sie ist normalerweise Bardin, ich hab sie aber in eine Diebin geändert.
    Sie ist im brennenden Zauberer in Beregost zu finden.
    Sie kann aufgenommen werden, hat aber so gut wie keinen content.
    Is ja egal, da Du NUR einen Dieb brauchst.

    Hier ist der link:
    http://www.fastshare.org/download/rose.rar

    Später kannste dann ja Alora aufnehmen, doch die kommt erst in Baldurs Tor.

    Welchen Mod Du noch haben solltest?
    Dringend angeraten!
    BGT NSC Portraits!!! (Eigenwerbung)
    Der ändert nichts an den Einstellungen, sondern überschreibt alle NSC Bilder - kommt ziemlich gut!

    TDD - einer der besten grossen Mods -keine Probleme.

    Fishing for trouble - IST gut!
    Planare Sphäre - funzt, wenn man alle Gilden machen kann.
    Ist gut, aber schwer, erweitert die Handlungen in und um die Sphäre.
    Einer der schwersten Endgegner in BG 2.

    Region of terror
    Da Sandrah anscheinend ziemlich viel mit Drizzt zu tun hat, halte ich es für ausgeschlossen, ihn mal aus der Gruppe zu werfen. Da ich den genauen content aber nicht kenne, kommt es auf einen Versuch an.

    Bonehill
    Für den zweiten Teil gibt es auch einen Walkthrough, den man punktgenau beachten muss, sonst gehts in die Hose.

    Hier ist eine walkthrough von Moonie für Teil 2:

    https://kerzenburg.baldurs-gate.eu/showthread.php?p=817569

    So, und nun viel Spass und ich bin gespannt auf einen bericht wies lief mit Sandrah.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2015
  2. Lundar

    Lundar Senior Member

    Registriert seit:
    März 2010
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Hab aufgrund dieser Ankündigung auch mal Sandrah ausprobiert....
    (Bin noch nicht sehr weit...)

    Ich finde es für den Anfang ganz gut, auch wenn es eine Menge Mods erfordert, die ich auch nicht mag...

    Zum Dieb: da gibt es doch einen im FAI 2. Stock - son Githanski, warum nehmt ihr den nicht ?


    Habe aber ein (grosses) Problem:

    Breagar hat in Candlekeep den Dialog aus Irenicus' Dungeon! (ist ausserdem wieder "nur" deutsch?)
    Ebenso Minsc - will nach CC.!

    Ergo kann man zumindest diese beiden nicht nutzen ;-(
    Weiss jemand, ob das an "Sandrah" liegt ?


    Gruss

    Lundar
     
  3. Starcorner

    Starcorner Member

    Registriert seit:
    Feb. 2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe bis jetzt leider noch nicht angefangen.

    Als ich das letze Mal ein Installation mit Sandrah NPC machen wollte, hat mir das Big World Setup angezeigt, dass es nötig ist, Dark Horizons und Planar Sphere mit zu installieren, zwei Mods, die laut BWP 15.3 optional sind und von denen ich vor allem Dark Horizons dringnd vermeiden wollte. Hat sich dieses Verhalten mittlerweile geändert?

    Übrigends verstehe ich eins nicht: wenn zum Beispiel Check the Bodies nur aus Kompatibilitätsgründen dabei ist, warum hat der Modautor dann nicht den Code daraus genommen und eine Möglichkeit eingebaut, Sandrah ohne CtB zu installieren?

    Was den Dieb im FAI angeht, das wusste ich nicht, da ich möglichst blind spielen wollte.

    @Lundar:
    Wen hast du denn als Dieb genommen?
    Welche Mods hast du außrdem noch alles installiert?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2015
  4. Dabus

    Dabus Senior Member

    Registriert seit:
    Nov. 2007
    Beiträge:
    5.011
    Zustimmungen:
    2
    Wenn ich es recht verstanden habe, wurde der Mod über eine BiG World Installation drüber programmiert. Was zu welchem Mod gehört, war wohl am Anfang eh nicht so ganz klar und was es für Abhängigkeiten gibt, hat sich auch erst nach und nach heraus gestellt.
     
  5. Thorgus

    Thorgus Member

    Registriert seit:
    Juli 2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Frage: damals händisch hat es nicht funktioniert mit der Installation (trotz eines fehlerfrei installierten BWPs).

    Nachdem das BWS das jz drinnen hat möchte ichs nochmal versuchen. Frage: in der Readme steht. Alle großen Mods - beinhaltet das auch Tortured Souls, denn hier im Beitrag lese ich eig. nur Ctb, TDD, RoT? Und wenn ja welche der beiden im BWS gelisteten Versionen? Wenn es iwie möglich ist, würde ich den gerne nicht installieren (grund siehe d. Rezensionen, denen voll zuzustimmen ist).

    Danke & Lg
     
  6. Thorgus

    Thorgus Member

    Registriert seit:
    Juli 2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Ok, die Installation läuft soweit (Tortured Souls hab ich mal rausgelassen - weil es lt. BWS fehler macht).

    Allerdings bekomme ich bei Alternatives folgende Meldung vom BWS:



    Sofern ich das richtig sehe, ist der String aber übersetzt und die Datei ist ebenfalls vorhanden. Hat jemand eine Idee woran es liegt? Und wie lässt es sich lösen?

    Danke & Lg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. September 2015
  7. Leonardo Watson

    Leonardo Watson Senior Member

    Registriert seit:
    Juni 2005
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    0
    Fehler wie diese treten bei mir typischerweise nur dann auf, wenn der Virenscanner während der Installation aktiviert ist.
     
  8. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.697
    Zustimmungen:
    34
    Leonardo: Pflegst Du das Textpack? Weil die Fehlermeldung für Alternatives genau da herkommt. Die deutsche Version, die im BWP Textpack enthalten ist, müsste dringend entfernt werden. Die Mod hat eine eigene.

    EDIT: Lösung hierzu: Vor der Installation des BWP die deutsche Version aus dem Textpack-Alternatives löschen.

    Anstatt mich hier ins Messer laufen zu lassen, wäre ein Hinweis ganz nett gewesen. Ich korrigiere: Laut Leonardo hat der aktuelle Textpack keine Sprachversion für Alternatives.

    EDIT: Ich korrigiere noch einmal: Textpack 15.1 von der Spellhold-Downloadseite hat noch eine deutsche Version für Alternatives, die die Probleme verursacht. Diese ist aber veraltete.
    Nehmt bitte die 15.4 hier von der Kerzenburgseite!
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. September 2015
  9. Mhorghinach

    Mhorghinach Member

    Registriert seit:
    Mai 2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Das BWS scheint aber schon aktualisiert zu sein. Bei einer Installation gestern hat es sich das BWP Textpack German v15.4 gezogen.
     
  10. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.697
    Zustimmungen:
    34
    Ich sehe diese Mod mit sehr, sehr gemischten Gefühlen. Bzgl. Ajantis Crossmod und auch Crossmod zu meiner RE Bjornin-Komponente habe ich um Änderung gebeten.
    Diese Mod ist für mich eine riesige, leuchtende Mary Sue-Geschichte. Ausmahmslos alle NPCs blicken bewundernd zu ihr auf, brauchen ihre Hilfe (auch für Dinge, bei der sie vorher keine brauchten, z.B. Gavin für seine Annäherung an den PC), alle verlieben sich in sie oder loben zumindest ihre Schönheit (Solaufein! Erinnert sich noch jemand, wie der im Originalspiel charakterisiert wurde?). Selbst dem Spieler wird erzählt, wie toll es sich anfühlt, wenn er Sandrah aufnimmt "(Suddenly you start to feel a comfort and warmness growing inside you.)", bzw., wenn er sie nicht aufnimmt "(As you turn to leave you feel forlorne, like walking into a growing darkness - why did you not trust her?)", damit auch wirklich jeder Spieler es kapiert.

    Kann man das ernsthaft bis zum Ende durchspielen?
     
  11. Wedge

    Wedge Wedgetarian

    Registriert seit:
    Juli 2007
    Beiträge:
    9.368
    Zustimmungen:
    4
    Weil mir klar war, dass ich das Ding niemals spielen werden kann (zuviele Abhängigkeiten von mir verhassten Mods), hatte ich angefangen, ein paar dlgs zu lesen, aber nicht lange durchgehalten. Die Unmengen an reingesteckter Arbeit respektiere ich (ungelogen), die... kreative Schaffenskraft... im Werk finde ich mental anstrengend. Diplomatisch ausgedrückt. Oder: Das Ding ist richtig sch**ße geschrieben. Ehrlich ausgedrückt.

    Das ist nicht nur Mary-Sue, dass ist Mary-Sue mal zehnhochsiebzehn mit Twilight-Glitter bestäubt... :D


    EDIT:
    edited myself for dictionary sensibilites!
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2016
  12. Gerri

    Gerri Senior Member

    Registriert seit:
    Nov. 2006
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Da stimme ich euch beiden zu. Die Abhängigkeiten von verschiedenen Mods ist schon sehr problematisch. Wenn die Autorin schon so viele neue Gebiete verwendet, so hätte man dies auch tun können, ohne die Schrottmods mit einzubinden. Was die Dialoge anbetrifft, so stellt Sandrah eigentlich eine Verkörperung von Mystra dar. Anscheinend ist sie die Tochter von Elminster und selbiger und taucht als Midnight auch wieder auf.
    Es gibt einige ganz nette Ideen bei den Dialogen, besonders mit den NSCs, ich konnte den mod aber nur teilweise spielen, da aufgrund von erhebleichen bugs das ganze nicht mehr weiter ging. Auch ich respektiere die unglaubliche Arbeit und das coding, welches dahinter steckt. Ein wahres Monster, aber die Umsetzung kränkelt schon etwas.

    Nimmt man nun Jasteys BG1RE (ja, ich übersetz noch weiter), so fügen sich alle Geschichten fast schon optimal ins Geschehen mit ein. SO muss das sein und nicht das Durcheinander wie bei Sandrah. Und das, obwohl mehrere Autoren daran beteiligt sind.

    Ich hoffe, dass in der Endversion von Sandrah einiges geändert wird, ansonsten kann man BISHER von dem Mod abraten. Ausserdem ist es ja noch eine Beta.
     
  13. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.697
    Zustimmungen:
    34
    Wedge: :D

    Der Autor scheint aber zumindest bereit zu sein, angezweifelten Crosssmod-Content zu entfernen, wobei ich den angemerkten Inhalt im aktuellen Download trotz Ankündigung noch sehen konnte.
     
  14. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.697
    Zustimmungen:
    34
    Sandrah ist ja nun nur noch für die EET erhältlich. Gibt es jemanden, der die Mod gespielt hat und positives Feedback geben kann?
    Beim BeamDog-Forum gibt es einen Thread, der nach Erfahrungsberichten fragt. Sagen wir es diplomatisch: ein Bedarf nach negativen Rezensionen gibt es dort nicht mehr. Aber falls jemandem von Euch die Mod gefallen hat, fände ich eine Gegenstimme interessant. @Lundar ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2018
  15. Lundar

    Lundar Senior Member

    Registriert seit:
    März 2010
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    es hat damit angefangen, dass es nach ToB weitergehen sollte, sowie einige Mods "erweitert" werden.
    Also hab ich in den sauren Apfel gebissen und es mal ausprobiert!

    Etliche Mods mochte ich auch nicht (NTotSC und CtB vor allem)
    Bis RtF bin ich leider nie gekommen.

    Als Sandrah dann nur für EET verfügbar war, war ich wieder in der Zwickmühle.
    BG(2)EE hatte ich nicht und wollte ee nicht....

    Dann gab es mal ein Sonderangebot von GoG....
    Nun brauchte EET aber SoD - wieder was, was ich nicht wollte....

    Als es auch da endlich ein Sonderangebot gab, konnte es losgehen....

    Erstens: die meisten "nötigen" Mods sind nun optional!
    also weg mit CtB, NTotSc ist wohl weiterhin Pflicht, naja....

    Zweitens: Natürlich ist das Ganze Geschmackssache
    immerhin bändelt S. mit jedem an, was nicht bei 3 auf den Bäumen ist
    ist aber auch umgekehrt sehr tolerant mit den Romanzen des HC ....

    Drittens: Sandrah selbst:
    Jeder kennt sie, ausser dem HC ;-)
    Sie bekommt im Laufe des Spiels tonneweise Special Abilities
    ist superschlau, aber auch supernett (aus Sicht etlicher NPCs)
    eigentlich ist sie overpowered, oder sie wird es sehr schnell

    Ich finde die Story gelungen!
    Imoen als Magier ist am Anfang eine Umgewöhnung, man kann sie aber in BG2 zum Dieb Dualen....
    Jenlig (der Githanski) ist SEHR gewöhnungsbedürftig, greift alles an, was einen roten kringel hat....
    (besonders nervig wenn der hinter ner Falle lauert)

    Fazit:
    Wer mit den Schwächen leben kann ist mit der Mod super bedient
    Die Story der Schwertküste wird damit erheblich erweitert,
    man hat quasi ein neues Spiel!
    Ich mach nix anderes mehr!

    aber wie gesagt, Geschmackssache!
    und ... EET ist Pflicht!

    PS: Bin wieder noch nicht bis RtF gekommen....
     
  16. Lundar

    Lundar Senior Member

    Registriert seit:
    März 2010
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ach ja - noch was:
    Sie bringt ihren Panther mit und der HC hat seinen Wolf.....
    das führt -leider sehr oft- zu Engpässen, wenn die Truppe irgendwohin soll.....
     
  17. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    4.697
    Zustimmungen:
    34
    Das mit dem verstopften Pfad aufgrund der vielen Begleiter hatte ich auch schon mal gelesen.
    Das ist, glaube ich, eine der besten Beschreibungen für die Mod! Mit allen positiven und negativen Interpretationen, die man sich dazu so denken kann. Gefällt mir!

    Vielen Dank für Dein Review! Hast Du was dagegen, wenn ich Dich mit Namen im BeamDog-Thread nenne als jemand, der die Mod gerne spielt? Ich wäre die letzte, die Werbung für Roxannes Riesenbaby (oder Roxanne...) macht, aber wenn es Spieler gibt, die die Sandrah Saga gerne spielen, dann ist es ehrliches Feedback für die Person, die dort nach Erfahrungen mit der Mod gefragt hat.


    Nur noch eine Werbung in eigener Sache: NTotSC wurde von mir neulich neu aufgelegt und ist daher sehr viel weniger verbuggt und nun flüssig spielbar. Auch wurde diese Version von k4thos und anderen kräftig generft, ist also wenig bis gar nicht mehr überprowert. Die neue Version ist auf der offiziellen SHS zu haben (wenn SHS nicht gerade offline ist, ansonsten bei GitHub). Falls also Deine Abneigung daher kommt und nicht explizit die Quests betrifft, sollte sich das Spielvergnügen deutlich gesteigert haben.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden