• Hallo zusammen. Nach dem Forumsupdate gibt es wieder einen Feedbackthread. Bitte nutzt ihn. Die Suchfunktion funktioniert auch wieder :)

[Release] Hidden Adventure: Download

Lumorus

Wachender
Registriert
03.03.2011
Beiträge
2.679
Huch, das tut mir jetzt leid ... ich habe gerade gemerkt, dass ich immer noch die beta 2 verwende und noch nicht die aktuelle beta 4 ... ein Fehler, der in der nächsten Installation korrigiert wird. Es könnte also schon sein, dass die von mir angesprochenen Punkte nicht mehr aktuell sind ... :o
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
8.067
Ah ok. Ein paar der Hinweise sind aber sicher noch aktuell.
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
8.067
Nur ein kurzes Feedback: Hidden Adventures taucht in immer mehr weidu.logs auf, die ich so zu sehen kriege (und das trotz Beta-Status und ohne Downloadseite). Die Mod scheint einen Nerv zu treffen! :up:
Wie schonmal versprochen habe ich vor, eine Modseite für diese Mod einzurichten - wann genau kann ich noch nicht sagen.
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
8.067

Lumorus

Wachender
Registriert
03.03.2011
Beiträge
2.679
Nur ein kurzes Feedback: Hidden Adventures taucht in immer mehr weidu.logs auf, die ich so zu sehen kriege (und das trotz Beta-Status und ohne Downloadseite). Die Mod scheint einen Nerv zu treffen! :up:
Na, das tut wirklich gut, am Wochenanfang zu lesen, danke Dir! :)

Du könntest das beschleunigen, indem Du mir Beshreibungstext für die Modseite bei den Ressourcen hier im Forum zur Verfügung stellst!
Klar, das setze ich gleich zusammen mit der Garrick-Überleitung und dem Textentwurf für Sirines Call auf die Liste.
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
8.067
- 2 Wochen bis die Quest startet sind wirklich ziemlich lang, hatte ich unterschätzt. Vielleicht wären stattdessen 2 Tage besser ...
Ist auf zwei Tage geändert.
- Im Dialog von Rebecca heißt es 2x meinmein Fürst. Hier ist wohl noch Text und Wort-Token zusammen.
Ist korrigiert.
- Die Textzeile, wo Surayah auf einen Einwurf auf Nalia reagiert, kommt auch dann, wenn Nalia gar nicht dabei ist.
Scheint in der Beta 4 schon korigiert zu sein (sehe zumindest nichts im d-File.)
Es kommt auch eine Stelle, dass sie keine so ausgebildete Bardin ist - hier muss ich noch einmal schauen, auf was das bezogen ist.
Das bezog sich auf Haer'Dalis Kommentar. Ist korrrigiert, so dass es nur als Antwort auf seinen Einwurf kommt.
Sein Familienschild kann Anomen dann benutzen, den Helm leider noch nicht.
In der nächsten Version wird definitiv nichts mehr mit dem Helm gemacht. Wenn er ihn dann auch nicht aufsetzen kann, stimmt irgendwas anderes nicht.
Auch würde ich vielleicht noch der Delrynkette andere Eigenschaften geben:
Statt Immunität gegen negative Energie und 2x Sonnenfeuer hätte die Kenne, Immunität gegen Furcht/Moralversagen und 3x Täglich Person bezaubern.
Ich integriere gerne ein anderes Item, aber ich werde die Eigenschaften sepbst nicht ändern, da gibt es fähigere Leute für.

Was mir noch in den Sinn kam, war, dass die Quest vielleicht noch etwas angepasst werden müsste, sollte CtB installiert sein - ich glaube, die Hochzeit von Surayah ist schon nicht mehr möglich, wenn Anomens originale Quest abgeschlossen wurde - aber ich weiß nicht, wie es sich verhält, wenn man zuerst die Hochzeitsquest abschließt und dann Anomen ins Team holt ... dann wäre Surayah theoretisch weg oder in einer der Strongholds.
Kompatibilität müsstest Du Dir eventuell nochmal ansehen, @Lumorus ?
Oh Mist, Du hast recht - das sollte natürlich nicht so sein! Da habe ich wohl übersehen, dass das doppelt ist ...

Dann fände ich es am besten, wenn Anomens Autodialog vor Saerks Haus ganz gelöscht wird - wenn er sowieso drinnen gesagt wird.
Habe seine Bemerkung, wenn man Saerks Haus verlässt, nun deaktiviert.

Ich bereit die Beta 5 vor - oder wollen wir da die Version 1 draus machen?
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
8.067
Noch eine Sache, @Lumorus : in Deiner Beschreibung der Komponenten schriebst Du
Erweiterte Handlung um Lady Elgea

Die Quest um die Entführer und Lady Elgea erhält die entscheidende Änderung, dass das „Lösegeld“, dass böse gesinnte Charaktere anstelle der Entführer erpressen können, nun WIRKLICH ein echtes Lösegeld ist. Schurkische Charaktere erhalten so eine weitere Möglichkeit, das Gold für Gaelan Bayle aufzutreiben.

Welther erhält nun auch einen Auftritt, wenn Lady Elgea direkt freigelassen wurde, um der Gruppe ein „besonderes Dankeschön“ zu überbringen.
Wir hatten da schon drüber gesprochen: dass man die Pantaloons nicht mehr als Lösegeld bekommt, hatte ich rausgenommen. Das sehe ich erstens nicht als Inhalt der Komponente und das kommt auch nicht gut bei den Spielern an. Die Komponente soll ja guten Spielern die Möglichkeit geben, auch an die Pantaloons zu kommen, und nicht diese den bösen Spielern nehmen.

Hier fehlt noch was am Ende:
Silberdolch in Irenicus Dungeon
Hat sich der Silberdolch schon auf der Werwolfinsel sehr bewährt, soll er der Gruppe weiterhin eine Hilfe sein, wenn sie Schatten of Amn gegen Wolfwere und besonders Höhere Wolfwere kämpft.

Bisher ist der Dolch die erste Waffe, welche diese Komponente nach Schatten von Amn importiert – es ist geplant noch weitere hinzuzufügen, welche mit dem HC in besonderer Verbindung stehen und mehr ... oder weniger nützlich sind! (Wer weiß, vielleicht kann sich ein Fluch mit der richtigen Mod in einen Segen verwandeln ...)
Darüberhinaus ist die
 

Lumorus

Wachender
Registriert
03.03.2011
Beiträge
2.679
Ist auf zwei Tage geändert.
Ah, sehr gut - ich habe die Beta 4 in dieser Installation drauf. Danke! :)
Dann habe ich diesmal ja auch die anderen Korrekturen, die Du aufgeführt hast bereits.

In der nächsten Version wird definitiv nichts mehr mit dem Helm gemacht. Wenn er ihn dann auch nicht aufsetzen kann, stimmt irgendwas anderes nicht.
Gut, ich schaue es mir in der B4 mal an.

Ich integriere gerne ein anderes Item, aber ich werde die Eigenschaften sepbst nicht ändern, da gibt es fähigere Leute für.
Super! :up:

Kompatibilität müsstest Du Dir eventuell nochmal ansehen, @Lumorus ?
Ich hatte es auf jeden Fall vor, es mir anzuschauen, wenn möglich - ich habe einen Spiuelstand bereit, wo Anomen nicht in der Party ist - aber da muss noch einiges getan werden, was Stronghold, Erfahrung und Ruf betrifft. ;)

Habe seine Bemerkung, wenn man Saerks Haus verlässt, nun deaktiviert.
Perfekt, danke!

Ich bereit die Beta 5 vor - oder wollen wir da die Version 1 draus machen?
Hm, machen wie vorerst mal Beta 5 würde ich sagen ...

Wir hatten da schon drüber gesprochen: dass man die Pantaloons nicht mehr als Lösegeld bekommt, hatte ich rausgenommen. Das sehe ich erstens nicht als Inhalt der Komponente und das kommt auch nicht gut bei den Spielern an. Die Komponente soll ja guten Spielern die Möglichkeit geben, auch an die Pantaloons zu kommen, und nicht diese den bösen Spielern nehmen.
Oh, tut mir leid, dass hatte ich wohl vergessen! :eek: Ich korrigiere das so bald wie möglich. Danke für den Hinweis! :up:

Hier fehlt noch was am Ende:
Oh blöd, da fehlt eigentlich nichts ... ich hatte nur vergessen, diese letzte Zeile zu löschen!
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
8.067
Ah, sehr gut - ich habe die Beta 4 in dieser Installation drauf. Danke! :)
Dann habe ich diesmal ja auch die anderen Korrekturen, die Du aufgeführt hast bereits.
Was ich im letzten Post aufgelistet habe ist dann erst in der Version Beta5.
Ich korrigiere das so bald wie möglich.
Das ist, was ich bisher habe. Ich habe damit auch die Readme aktualisiert, die Beschreibungen waren ja doch bisher etwas kurz:
Inhalt
Hidden Adventure war ursprünglich als Questmod für BGT gedacht, welche besonders im BG2-Teil lose gelassene und offene Enden aufgreifen und abschließen sollte.
Schließlich entwickelte sich die Planung in die Richtung, dass auch verschiedene Tweaks hinzugefügt wurden.

Die Mod bietet momentan folgenden Inhalt:

Erweiterte Handlung um Lady Elgea
Die Lösegeldquest um Lady Elgea wird erweitert, sodass auch gute Gruppen die Möglichkeit haben, an die Silberpantalons zu kommen. Nachdem Lady Elgea freigelassen wurde, erscheint Welther und überreicht das ganz besondere Dankeschön!

Erweiterte Anomenhandlung
Nach der Klassenquest von Anomen, die mit seiner Ritterbeurteilung ihr Ende findet, dürfte mancher noch das flaue Gefühl eines unerledigten Falles haben ... Wer steckte wirklich hinter Moiras Tod? Hatte Lord Cors Erzfeind Saerk tatsächlich etwas mit dieser ruchlosen Tat zu tun? Die Gruppe erhält nun unter der Bedingung, dass *keine* Romanze mit Anomen vorliegt Gelegenheit, dem Verbrechen auf den Grund zu gehen. Der Weg, dieses Rätsel zu lösen hält sowohl überraschende Wendungen als auch erstaunliche Enthüllungen parat!

Jerlias Erzladen

Athkatla ist die Stadt des Goldes ... und Waffen gegen Untote sind hier wirklich mit Gold aufzuwiegen. Bisher musste man entscheiden, ob das Illithium in der Sarles-Quest abgegeben wurde oder zum Schmieden einer besonderen Waffe gegen Untote verwendet wird.
Besorgt man nun das Illthium, bekommt man nicht nur das Material für Sir Sarles, sondern die Erzhändlerin Jerlia kann endlich wieder ihren Laden eröffnen! Damit gibt es die Möglichkeit, auch als ehrlicher Charakter an weiteres Illithium zu kommen, um die ultimative Waffe gegen Untote zu schmieden!

Elfisches heiliges Wasser im Lathander Tempel
Als mächtige Waffe gegen Vampire - und Bestandteil eines besonderen Schmiederezeptes ist das Elfische heilige Wasser normalerweise leider sehr selten zu bekommen ... Diese Komponente fügt nun das Weihwasser auch im Lathandertempel ein. (in Zukunft ist geplant, das Elfische Heilige Wasser zu einem anderen Händler wechseln zu lassen, da dessen Rolle in der Rogue Rebalancing Mod ihn zu der logischeren Quelle macht.)

Wellenklinge in Schatzkammer

Prinz oder König - das war immer schon die Frage in der Unterwasserstadt der Sahuagin!
Um die Entscheidung, wem man hilft etwas neutraler zu gestalten (möchte man die Hellebarde "Welle" fertigstellen war es eindeutig von Vorteil, den Prinzen zu töten) wurde die Klinge der Hellebarde in die Schatzkammer verschoben. Egal, für wen man ist - die Klinge geht auf jeden Fall an die Gruppe!

Silberdolch in Irenicus Dungeon

Hat sich der Silberdolch schon auf der Werwolfinsel sehr bewährt, soll er der Gruppe weiterhin eine Hilfe sein, wenn sie Schatten of Amn gegen Wolfwere und besonders Höhere Wolfwere kämpft.
Bisher ist der Dolch die erste Waffe, welche diese Komponente nach Schatten von Amn importiert - es ist geplant noch weitere hinzuzufügen, welche mit dem HC in besonderer Verbindung stehen und mehr ... oder weniger nützlich sind!

Diese Komponente ist nur für BGT und EET installierbar.

Barden können in ihrer Feste (5 Krügen) übernachten

Lange waren Barden die einzige Charakterklasse, die NICHT kostenlos in ihrer eigenen Festung übernachten konnten, wann sie wollten. Eine Ungerechtigkeit, die der Vergangenheit angehört - schließlich sollte ein Lieblingsbarde, wie Samuel immer sagt, auch besondere Privilegien genießen, nicht wahr?

Ein Barde für die Bardenfestung

Was tun, wenn die Theatergruppe befreit wurde und in ihre Heimat zurückgekehrt ist - und der HC kein Barde ist?...
Ehe das Theater ohne Leitung versauert, gibt es nun eine Möglichkeit, einen Ersatz-Theaterleiter zu finden, welcher das Managment des Theaters unter den Fünf Krügen übernehmen wird.
Man suche den verkannten Musiker auf der Promenade, wenn man seinem tristen Dasein eine hellere Note geben möchte!

Silberschwert gegen Gedankenschinder und Lykanthropen

Silber sollte eigentlich gegen Werwölfe helfen ... sollte man zumindest meinen. Leider war dies zuvor bei dem Silberschwert der Githyanky nie der Fall - ebenso wenig die Tatsache, dass es besonders effektiv gegen Gedankenschinder sein sollte, gegen die es eigentlich überhaupt erst geschmiedet wurde. Gerade dahinter steckte die Idee für diesen Tweak, um diese Umstände zu ändern und das Silberschwert zu einer guten Waffe gegen diese beiden Gegnertypen zu machen: Das Silberschwert bekommt Boni gegen Lykanthropen und eine spezielle Eigenschaft gegen Gedankenschinder.

Ein Tunnel für Saradush, von Jastey

Wer wollte nicht schon immer den armen Bürgern retten, ehe die Armeen Yaga-Shuras die belagerte Stadt Saradush überrannten? Teleportieren ging nicht, da die Magier des Feuerriesen entsprechende Maßnahmen getroffen hatten... Eine Lösung für dieses Problem bietet diese Komponente, die eigentlich als eigenständige Modifikation gedacht war: Der HC hat nun die Chance, den normalen Einwohnern von Saradush die Möglichkeit zu geben, vor den Bhaalunruhen in Sicherheit zu fliehen! Hierzu muss erst Librarius' Zauberbuch wiederbeschafft werden, danach steht er für die nötige Magie zur Verfügung.

Tempel des Mask im Hafenviertel, von Jastey und Jarl

Fügt einen Tempel des Mask in das Hafenviertel ein. Er befindet sich hinter dem Torbogen am Haus der Schattendiebe. Es werden normale Tempeldienste angeboten.
Ich habe die geplanten Hinweise zum Teil rausgelassen, weil ich nichts trauriger finde als Readmes, in denen drin steht, was noch alles geplant war - die Komponenten sind so, wie sie sind je erstmal rund, wenn wir später nochmal was daran ändern, dann können wir die Beschreibung dann immer noch ändern.
 

Lumorus

Wachender
Registriert
03.03.2011
Beiträge
2.679
Das ist super geschrieben, @Jastey! Danke. :up:
Mist, da sehe ich auch, dass ich das mit dem Mask-Tempel ganz vergessen hatte ... *grummel*

Anomen hat inzwischen seinen Ritterschlag erhalten - also heißt es noch ein wenig warten. (in Beta 4 sind es nun 2 Wochen?)
Kmisch ... in der beta 2, die ich das letzte Mal noch drauf hatte, als ich die Quest um Anomen getestet hatte, konnte Anomen ja seine Rüstung - und später sein Schild wieder ausrüsten ... nun habe ich gemerkt, dass er die Rüstung seltsamerweise nicht anlegen kann.
Wurde da etwas seit beta 2 an der Rüstung verändert? :confused:
 

Lumorus

Wachender
Registriert
03.03.2011
Beiträge
2.679
Wurde da etwas seit beta 2 an der Rüstung verändert?
Ich habe in Near Infinity nachgeschaut - das Problem darin bestand, dass bei ununsable "Good" angekreutzt war - Deshalb konnte es Anomen nicht anlegen. Er wird durch den Ritterschlag rechtschaffen gut.
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
8.067
Anomen hat inzwischen seinen Ritterschlag erhalten - also heißt es noch ein wenig warten. (in Beta 4 sind es nun 2 Wochen?)
Genau, in der Version sind es noch 14 Spieltage.
Kmisch ... in der beta 2, die ich das letzte Mal noch drauf hatte, als ich die Quest um Anomen getestet hatte, konnte Anomen ja seine Rüstung - und später sein Schild wieder ausrüsten ... nun habe ich gemerkt, dass er die Rüstung seltsamerweise nicht anlegen kann.
Wurde da etwas seit beta 2 an der Rüstung verändert?
Öh, also ich habe nur die ganzen "ist nur für Anomen"-Änderungen rausgenommen, also müsste sie sogar eher getragen werden können, und zwar nicht nur von Abomensondern von jedem. Außer, ich habe das überhaupt nicht geschnallt und der Bug, dass es nach dem Ritterschlag nicht mehr anzulegen ist kam nicht von HA sondern von NSCTweaks selbst?
Ich habe in Near Infinity nachgeschaut - das Problem darin bestand, dass bei ununsable "Good" angekreutzt war - Deshalb konnte es Anomen nicht anlegen. Er wird durch den Ritterschlag rechtschaffen gut.
OK, das ist dann aber ein Fehler von NSCTweaks, oder? Also müsste HA das Item entsprechend patchen, damit es auch von guten Charakteren getragen werden kann, bzw. idealerweise müsste das von NSCTweaks gefixt werden?
 

Lumorus

Wachender
Registriert
03.03.2011
Beiträge
2.679
Ich bin mir auch nicht sicher, von was genau das mit der Rüstung kam - aber das Problem bestand auch schon, wenn nur NSC Tweaks installiert war ...

OK, das ist dann aber ein Fehler von NSCTweaks, oder? Also müsste HA das Item entsprechend patchen, damit es auch von guten Charakteren getragen werden kann, bzw. idealerweise müsste das von NSCTweaks gefixt werden?
Stimmt, das ist es auf jeden Fall.
Ja, wobei ich es natürlich auch gut fände, wenn es der Autor von NSCTweaks selbst fixen würde - deshalb hatte ich es eigentlich auch für HA angefragt, ob es hier gefixt werden könnte.
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
8.067
Ah, ok. Ich glaube, dnn hatte ich nicht verstanden, was White Agnus für Rüstung und Helm gemacht hat. Das, oder es war nicht gefixt gewesen. Ich muss mir das nochmal ansehen. Falls WA das bereits gefixt hatte, kann ich es sicher wieder aktivieren. Ansonsten bin ich da nicht so die richtige für, leider... Wo ist NSCTweaks denn zuhause? Ich muss gestehen, dass das eine Mod ist, die ich bisher nicht wirklich auf dem Schirm hatte.
 

Lumorus

Wachender
Registriert
03.03.2011
Beiträge
2.679
Ich muss gestehen, dass das eine Mod ist, die ich bisher nicht wirklich auf dem Schirm hatte.
NSC Tweaks und ihre Parallell-Mod NSC Kitpack findest Du auf der Gibberlings3-Website. Steht unter Tweaks&Fixes.
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
8.067
Öh, haha, naja G3 - wer kennt schon die Mods von der Seite (pfff) :shine:
Ich glaube langsam kommt's mir wieder: NSCTweaks nimmt die Items danach weg, oder? Und HA fügt sie wieder ein, aber durch die Gesinnungsänderung kann man sie nicht mehr ausrüsten, war das das ursrüngliche Problem?
 

Lumorus

Wachender
Registriert
03.03.2011
Beiträge
2.679
Ja genau, Lord Cor nimmt Anomen Schild und Helm weg. Der Bote, der ihm die Sachen zurückbringt ist aus HA.
Stimmt, durch die Gesinnungsänderung geht das dann nicht mehr ... bei Helm und Schild war es eigentlich auch nicht vorgesehen, dass Anomen die zurückbekommt - aber bei der Rüstung, die der Prälat Anomen zum Ritterschlag überreicht, bestand das Problem ebenfalls - und das sollte sicher nicht so sein.
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
8.067
Ist die Rüstung auch von NSCTweaks? Es gibt einen Bugreport von letztem Jahr, dass Anomens Rüstung nicht von Anomen getragen werden kann (der Thread hat den Titel "Finally Fixing Anomen's Armour" und wurde vom Autor in 2006 gestartet, LOL).
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
8.067
OK, leider bin ich da nicht so die beste, um das zu fixen, und wenn, dann würde ich es lieber gleich in NSCTweaks tun. Ich werde mir bei Gelegenheit nochmal ansehen, was White Agnus in der Beta2 mit den Items gemacht hatte.
 
Oben