[Modul2] Deutsche Kampagne: Fluch der Zwerge

Dieses Thema im Forum "Neverwinter Nights" wurde erstellt von Gradus, 3. März 2008.

  1. Gradus

    Gradus Junior Member

    Registriert seit:
    März 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Es ist lange her, ich weiss und ich grabe sonst eher keine so "uralten" Themen wieder aus, aber jetzt muss ich es doch tun, denn...
    ...es ist soweit. Die Beta ist erfolgreich abgeschlossen und hat - hoffentlich - die meisten der Bugs zutage gefördert.

    Und damit kann ich "verkünden" :), dass das dritte und letzte Kapitel des dritten und letzten Teils des Fluchs derZwerge auf unserer Website seit heute zum download bereitsteht.

    Dort finden sich auch viele neue Infos zum dritten Teil, natürlich insbesondere zum dritten Kapitel dieses Teils. Ebenso finden sich dort eine Readme und etliche neue Screens.
    Der Walkthrough steht auch schon zur Verfügung.

    Ob eine Veröffentlichung auf dem NWVault möglich sein wird, kann ich noch nicht sagen. Ich habe einen entsprechenden Eintrag zwar schon erstellt und auch eine Mail an die Admins geschickt, um den Upload des doch recht gross geratenen Teils 3.3 des Fluchs der Zwerge anzukündigen, aber bisher weder eine Antwort auf die Mail noch das approval für den Eintrag erhalten. Sobald ich entsprechende Rückmeldungen erhalte, werde ich mich hier noch mal vernehmen lassen und hoffentlich einen weiteren Downloadlink anbieten können.

    Für Eure Fragen, Meinungen, Lob und Kritik steht Euch wie bis anhin natürlich unser Forum offen.

    Auch wenn Euch ein bug beim Spielen nervt, könnt Ihr ihn dort melden. Ich schaue praktisch täglich im Forum vorbei und antworte eigentlich immer recht schnell.

    Und nun - hoffentlich viel Spass beim Spielen des dritten und letzten Kapitels von Teil drei des Fluchs, der damit endlich seinen "wohlverdienten" ;) Abschluss gefunden hat.
     
  2. Sir Darian

    Sir Darian Inquisitor des Helm

    Registriert seit:
    Apr. 2000
    Beiträge:
    33.619
    Zustimmungen:
    18
    Hmmm... *grübel*

    Danke für diese Info, und viel Erfolg für Euer Modul. :):up:
     
  3. Gradus

    Gradus Junior Member

    Registriert seit:
    März 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Vielen dank für die guten Wünsche Sir Darian. Ich muss nun doch noch zwei Bugs vermelden. Seit heute steht deshalb auf unserer Website ein Patch für die Version 1.0 und natürlich auch die aktualisierte Version 1.01 zur Verfügung.
     
  4. Gradus

    Gradus Junior Member

    Registriert seit:
    März 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Schlechte Nachrichten vom NWN-Vault. Ein Download von dieser Quelle ist wohl nicht mehr möglich, denn...

    ...so wie es aussieht ist der "alte" NWN-Vault auf IGN down.

    Aber es gibt eine Alternative. Ein paar "unerschrockene" Community-Mitglieder haben einen "neuen" Vault eröffnet und bieten dort die Möglichkeit Content zum Download zur Verfügung zu stellen.

    Alle Teile des Fluchs stehen deshalb jetzt zusätzlich auch unter den folgenden Links zum download zur Verfügung.

    Link zum neuen NWN-Vault: http://neverwintervault.org

    Link DFDZ Teil 1: http://neverwintervault.org/project/nwn2/module/international/der-fluch-der-zwerge-teil-1

    Link DFDZ Teil 2: http://neverwintervault.org/project/nwn2/module/international/der-fluch-der-zwerge-teil-2

    Link DFDZ Teil 3.1: http://neverwintervault.org/project...uch-der-zwerge-teil-3-kapitel-1-auf-dem-fluss

    Link DFDZ Teil 3.2: http://neverwintervault.org/project...rge-teil-3-kapitel-2-zurück-zu-deinen-wurzeln

    Link DFDZ Teil 3.3: http://neverwintervault.org/project...ch-der-zwerge-teil-3-kapitel-3-elfen-und-drow

    Natürlich können alle Teile des Fluchs auch weiterhin auf unserer Website heruntergeladen werden.
     
  5. Wedge

    Wedge Wedgetarian

    Registriert seit:
    Juli 2007
    Beiträge:
    9.371
    Zustimmungen:
    4
    Hm, hat IGN jetzt doch ernst gemacht und den Vault abgeschaltet? Das war ja vor nem halben Jahr oder so schonmal im Gespräch, wo sie das relativ kurzfristig angekündigt hatten und die große Gefahr über der Community schwebte, die 12 Jahre Modarbeit zu verlieren, weil kaum genug Zeit blieb, dass alles halbwegs sauber zu backupen/migrieren.

    Ich hoffe, da wurde was gemacht, weil wenn da jetzt auch nur 50% weg sind, wäre das schon n Riesenverlust für die Moddingcommunity.
     
  6. Gradus

    Gradus Junior Member

    Registriert seit:
    März 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann das nur für die Mods von FFG bestätigen. Ein Teil des Contents scheint noch über einen Backup-Server zugänglich zu sein. Wenn wir unsere uploads aufrufen landen wir auf dieser Site:

    http://www.ign.com/wikis/neverwinter/View.php?view=NWN2ModulesInternational.Detail&id=47142&id=30

    Und dort ist dieser Link: http://web.archive.org/web/20131104140659/http://nwvault.ign.com/fms/TopRated.php?content=scripts

    enthalten, der auf einen Backup-Server springt. Allerdings ist der Inhalt dort nur begrenzt such- und vor allem "abrufbar". Wenn Du z.B. die Sektion Moduls International öffnest, stehen dort zwar die Module aufgelistet und die Site des jeweiligen Moduls lässt sich auch öffnen, aber der Versuch eines downloads landet auf einer Fehlerseite.
    Deshalb habe ich mich entschlossen, den "neuen" Vault als Host zu nutzen. Milena ist derzeit soweit ich weiss gerade dabei ihren Content auf dem NWN-Nexus zu hosten.
    Wie es mit den anderen unzähligen Inhalten aussieht kann ich nicht sagen, aber ich schätze mal, dass es dort genauso zappenduster ist.
    Einiges davon ist sicher auf dem neuen Vault angekommen, aber ich fürchte fast, dass es bei weitem nicht alles ist.
     
  7. Milena

    Milena Senior Member

    Registriert seit:
    Sep. 2003
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke, es ist so gut wie alles im Nirwana verschwunden :(, ohne Vorwarnung. Hatte zum Glück auch noch backups und hab meine Mods jetzt auf Nexus geladen. Wenn wirklich fast alles weg ist, kann man das nur als Riesensauerei bezeichnen. Bestimmt konnten nicht alle ihre Arbeiten retten und irgendwo anders unterbringen.
     
  8. Wedge

    Wedge Wedgetarian

    Registriert seit:
    Juli 2007
    Beiträge:
    9.371
    Zustimmungen:
    4
    Naja, es geht ja noch nichtmal um die aktiven Modder die ihren Kram wieder woanders hochladen, weil sie ja nunmal aktiv dabei sind, sondern vor allem um die Archive mit all den hunderten Mods der nicht mehr aktiven Modder. Dieser gigantische Pool von Kreativität, Arbeit, Expertise... Das ist schon hart...

    Aktive Modder die ihre Mods bei dem Dienst eines gewinnorientierten Unternehmens hochladen und ihre harte Arbeit dann nicht mehr lokal bei sich aufbewahren, die hingegen sind so bescheuert, dass sie den Verlust gradezu verdienen. So ar***lochig das jetzt vermutlich auch klingen mag. :D
     
  9. Gradus

    Gradus Junior Member

    Registriert seit:
    März 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätte nicht gedacht, dass ich nach so langer Zeit diesen Thread nochmal "hervorkramen" muss, aber es ist ein potentieller Spielstopper aufgetaucht, der erst nach der Installation von Teil 3.2 und Teil 3.3 möglicherweise eintreten kann.

    Deshalb gibt es auf unserer Site dazu jetzt noch einen finalen Patch hier:

    http://www.felinefuelledgames.de/dfdzdownload.shtml

    Und wo ich schon dabei war, habe ich auch noch einige andere kleinere Unschönheiten behoben (s. unten beim Patchlog)

    Patchlog:

    1. Spielstopper in Teil 2 beim Brauen des Vampirheiltranks behoben. Unter bestimmten Voraussetzungen konnte es vorkommen, dass sich der Destillator nicht zum Herstellen des Tranks verwenden liess. Das ist jetzt nicht mehr der Fall. (funktioniert auch in bereits laufenden Spielen, wenn der Destillator bereits nicht benutzbar ist)

    2. Kleinere Schönheitsfehler in den Gesprächen mit Lilia, der „Schneiderin“ bei den Handwerkern der Binge, Berusa, der „Wolfsdame“ in der Höhle bei Odurs Handelsposten, Nain, dem Zwerg in der Bibliothek in Althaven und bei Teshalion, dem „Herbergsvater“ in der Herberge des Hohen Rats der Elfen wurden behoben.

    3. In der „Goldenen Muschel“ im Hafen von Althaven funktionieren jetzt alle Übergänge auch dann korrekt, wenn man die Dienste der Damen oder/und Herren dort drin in Anspruch genommen hat.

    4. Die Tür, die von dem kleinen Häuschen des Handelsmeisters (der „alte Kerl“, dem man einen Wandteppich bringen muss) der Grünen Widder im Hafen Althaven zum freien Markt führt ist jetzt in jedem Fall offen.

    5. Die Tür hinter den Wasserfällen in den Bergen vor dem Stillen Tal des Hohen Rats der Elfen funktioniert jetzt in jedem Fall korrekt. In einzelnen Fällen ist es vorgekommen, dass die Tür „rumgezickt“ hat, wenn man nicht alle vier Schlüssel hatte. Das sollte jetzt nicht mehr der Fall sein.
     
  10. Gradus

    Gradus Junior Member

    Registriert seit:
    März 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Und wo ich schonmal so schön beim "Ausgraben" war, habe ich mich entschlossen, eine Komplettedition des Fluchs zu veröffentlichen. Der komplette Fluch mit allen Patches und Bugfixes ist neuerdings ;) auf dem Nexus hier:

    http://www.nexusmods.com/neverwinter2/mods/1100/?

    zum download bereit.

    Natürlich beinhaltet der download auch einen ausführlichen Walkthrough für die Komplettedition und ebenso natürlich :) eine ausführliche Readme mit Hinweisen zum Spiel und zur Installation.
    Ausserdem habe ich mir ein kleines Video "einfallen" lassen, das unter "Videos" beim download des Fluchs zu finden ist. Vielleicht könnt ihr euch ja damit die Zeit für den download dieses "Riesenteils" ein wenig versüssen. Hoffentlich.;)
     
  11. Killgor

    Killgor Senior Member

    Registriert seit:
    Juni 2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde die Mod gerne spielen. Hab grad NWN2 installiert und er bricht den Patchvorgang ab. Soll ich jetzt MotB installieren und dann patchen? Klappt es dann? Oder was soll ich jetzt machen?
     
  12. Gradus

    Gradus Junior Member

    Registriert seit:
    März 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hi Kilgor
    Soweit ich weiss, ist der autopatcher von NWN2 via Internet nicht mehr "in Betrieb". Das Patchen des Spiels funktioniert m.W. nur noch mit der manuellen Methode.
    Und es sind eine ganze Menge Patches wenn Du bei Null - also der ungepatchten OC anfängst. Wenn ich reinstallieren muss, gehe ich normalerweise so vor:

    1. OC ab CD's intallieren
    2. Erstes Addon (MotB) ab CD's installieren.
    3. Zweites Addon (SoZ) ab CD's installieren. (Falls Du nur MotB hast fällt Schritt 3. weg.)
    4. Autoupdater auf 1.17 bringen
    5. Patches ab der Version die nach der Installation angezeigt wird ziehen und nicht entpackt (!!) ins NWN2 Hauptverzeichnis kopieren. (Am besten irgendwo als Backup speichern, falls Du später nochmal neu installieren musst, hast Du die Patches dann schon.
    6. NWN2-Launcher starten.
    7. Autoupdater (muss auf 1.17 stehen) starten und...
    8. Warten und warten und... *g*

    Nach Abschluss des Patchvorgangs sollte Dein Spiel auf 1.23765 stehen.

    Dadurch dass Du das Spiel mit dem/den Addon(s) installierst bevor du patchst, ist das Spiel bereits recht "hoch" gepatcht und Du musst nicht mehr alle Patches von Null an runterziehen.

    Ich hab mal ein wenig gegoogelt, weil der frühere Download-Ort der Patch-Dateien auf dem NWNVault schon länger down ist und das hier:

    http://rpg.michael-ott.org/pages/neverwinter-nights-2.php

    gefunden. Dort sind unter "Patchquellen" alle Patches sortiert nach den verschiedenen möglichen Kombinationen (Nur OC, OC mit MotB, OC mit SoZ etc.) aufgelistet und verlinkt. "Einfach" anklicken und runterziehen. Ganz unten in der Liste ist auch der auf 1.17 gebrachte Autoupdater für NWN2 zu finden, falls Du ihn brauchst. Mist! Der Link führt ins Nirwana, aber ich habe hier:

    https://neverwintervault.org/patch/nwn2/english/nwn2-patcher-tnt220

    einen Ersatz gefunden. Die Anleitung ist allerdings in englisch, sorry. Du findest auf dieser Quelle auch alle notwendigen Patches. Halt auch wieder mit englischer Anleitung.

    Ich hoffe ich konnte Dir damit helfen. Falls Du noch Fragen hast, melde Dich gerne nochmal.

    lg gradus
     
  13. Wedge

    Wedge Wedgetarian

    Registriert seit:
    Juli 2007
    Beiträge:
    9.371
    Zustimmungen:
    4
    Oder beim nächsten GoG-sale NWN2 Complete für 5 Euro mitnehmen. Das kommt mit beiden AddOns komplett gepatcht daher.
     
  14. Killgor

    Killgor Senior Member

    Registriert seit:
    Juni 2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Danke Gradus, hat alles geklappt.
    @Wedge: Werd ich machen.
     
  15. Killgor

    Killgor Senior Member

    Registriert seit:
    Juni 2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, Mist. Ich kenn die Mod schon. Hab sie vor ein paar Jahren gespielt. Gibts vielleicht noch andere gute deutsche Kampagnen, oder englische?
     
  16. Gradus

    Gradus Junior Member

    Registriert seit:
    März 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Spontan fällt mir da DarkWaters von Adam Miller hier

    https://neverwintervault.org/project/nwn2/module/dark-waters-full

    ein. Ist voll vertont, aber auf Englisch und m.E. eines der besten Module, die für NWN2 rausgekommen sind. Auf NeverwinterVault.org findest Du ausserdem noch eine ganze Menge andere Module für NWN2. In der Regel sind die Beschreibungen recht informativ und sollten es Dir ermöglichen zu beurteilen, ob ein Modul dir zusagt, oder eher nicht.

    Ausserdem... naja, bei uns war ich ja nicht der einzige der für NWN2 gemoddet hat. Guckst Du mal hier

    http://www.felinefuelledgames.de/

    Im Bereich links auf der Site ein wenig runterscrollen. Da findest Du alle unsere NWN2-Mods. Die Traumfängerin ist ähnlich umfangreich wie der Fluch. Herz der Finsternis ist in etwa so gross wie der 1. Teil des Fluchs. Synapsia und das Buch der Spiegel sind etwas kleiner.
    Es könnte allerdings sein, dass Du diese Mods auch schon gespielt hast. Wenn ich mich recht erinnere, hatten wir sie auch hier im Forum angekündigt und "beworben". :)
     
  17. Killgor

    Killgor Senior Member

    Registriert seit:
    Juni 2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kannst Du was zum Umfang von Dark Waters sagen? Wie lange braucht man ungefähr?
     
  18. Gradus

    Gradus Junior Member

    Registriert seit:
    März 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hängt von Deiner Spielweise ab. Schnell durchgezockt würde ich meinen ca. 20 bis 25 Std.
    Wenn Du alles machst, auch in den letzten Winkel schaust und mit jedem redest und auch die Minigames (Karten und Seeschlacht vor allem) voll ausreizt - kommst Du gut auf rund 50 - 60 Stunden. Vielleicht auch mehr.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden