• Hallo zusammen. Nach dem Forumsupdate gibt es wieder einen Feedbackthread. Bitte nutzt ihn. Die Suchfunktion funktioniert auch wieder :)

[Release] Deutsche Übersetzung für Siege of Dragonspear

Morywen

Senior Member
Registriert
18.10.2017
Beiträge
1.028
@Shai Hulud Vielen Dank für eure Arbeit!
Ich muss das bei Gelegenheit mal installieren. Ich habe zwar keine Probleme die Story auf Englisch zu spielen, aber als bequemer Mensch fällt es in der Muttersprache leichter.
Meiner Meinung nach war es von Beamdog ein sehr schräger Zug, eure Arbeit einfach in die Tonne zu treten, weil es für den Konsolenrelease eilig war. Hoffentlich ist es nicht wie die Originalübersetzung von BG 1 geworden. Coran: Was für ein Glück, eine Frau zu sein! HC: Das können wir arrangieren. Yeslick: Vielleicht ist Clangeddin bei uns. HC: Oh je, schwere Glaubenskriese!
 

Gerri

Senior Member
Registriert
21.11.2006
Beiträge
842
Auch ich möchte mich bei Euch dafür herzlich bedanken. Ich bin ja selbst ständig am übersetzen und weiss daher was für Arbeit das ist.
Ich hab SOD selbst noch nie durchgespielt, weil mir die Figuren nicht gefallen. ich bin halt old school mit der BGT Grafik.
Trottzdem, RESPEKT und DANKE.
Was macht Beamdog eigentlich mit der Vertonung in Deutsch, die noch fehlt? In BG2 und SOD.
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
8.067
Sie könnten das ja als Fanprojekt ausschreiben.






Ja ok, der war böse.
 

Brucki

Senior Member
Registriert
25.03.2018
Beiträge
112
Auch von mir ein Lob und ein Danke an die Modersteller!! Bin gestern nach Siege of Dragonspear gekommen. Hatte es früher schon mal gespielt aber auf englisch,meine Sprachkenntnisse sind im gelben Bereich,halt von der Schule was aber auch ewig her ist und viele Dinge wie Umganssprache oder Dialekt versteht man da halt nicht.
Eigentlich ist es traurig meiner Meinung das Beamdog es noch immer nicht selbst gemacht hat :-(
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
8.067
Hallo @Shai Hulud , ich hätte eine Bitte/einen Vorschlag bezüglich der Modpaket-Namen: zusätzlich zum OS würde ich vorschlagen, den Modnamen und die Versionsnummer in den Paketnamen zu schreiben. Das erspart beim Runterladen das Umbenennen des Pakets, da man sonst leicht die Übersicht verliert, um welche Mod es sich übrhaupt handelt.
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
8.067
Noch eine Idee: entweder ein
REQUIRE_PREDICATE (GAME_IS ~bgee~ AND FILE_EXISTS_IN_GAME ~bd0103.are~) THEN ~Dieser Patch ist nur mit SoD kompatibel.~
dazufügen so dass der Patch nur auf SoD installiert werden kann.
Oder Du erlaubst den Patch auch für EET (sollte eigentlich gehen, wenn er mit als erstes nach EET-exe installiert wird) und nimmst dann für EET den Stringnummernbereich von #234000 bis #271403.
 

Shai Hulud

Junior Member
Registriert
18.01.2015
Beiträge
26
Hallo @Shai Huludzusätzlich zum OS würde ich vorschlagen, den Modnamen und die Versionsnummer in den Paketnamen zu schreiben.
Das ist natürlich sinnvoll, wird gemacht.
Noch eine Idee: entweder ein
REQUIRE_PREDICATE (GAME_IS ~bgee~ AND FILE_EXISTS_IN_GAME ~bd0103.are~) THEN ~Dieser Patch ist nur mit SoD kompatibel.~
dazufügen so dass der Patch nur auf SoD installiert werden kann.
Oder Du erlaubst den Patch auch für EET (sollte eigentlich gehen, wenn er mit als erstes nach EET-exe installiert wird) und nimmst dann für EET den Stringnummernbereich von #234000 bis #271403.
Ein ähnlicher Vorschlag kam auch über GitHub rein. Den hatte ich dort noch abgelehnt, weil die Übersetzung eigentlich unabhängig anderer Mods sein sollte. Eine Frage dazu: Da du und RoxanneSHS beide den gleichen String-Nummernbereich #234000 bis #271403 vorschlagt, scheint ja irgendeine höhere Weisheit dahinterzustecken, die ich momentan nicht erkenne?!
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
8.067
Das ist k4thos' Genialität geschuldet: EET-Stringnummer ist gleich BG1/SoD-Stringnummer + 200.000 :)
(Im Gegensatz zu BGT wo die BG1-Strings dynamisch vergeben werden, was für Mods umständlicher ist.)
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
8.067
EET-Kompatibilität wäre theoretisch möglich, aber ich wäre auch nervös: noch gibt es Mods, die vor der EET-Transformation auf BG:EE installiert werden müssen, eventuell gibt es auch mal welche für SoD, und wenn diese auch Textänderungen machen (vom Prinzip her z.B. sowas wie Imoen4Ever für BGII macht), dann wäre die Installation des SoD-Sprachpatches danach nicht gut.
Auch gibt es immer Spieler, die die Readme nicht lesen, die Gefahr, dass der Patch zu spät in der Installationsreihenfolge, gegen Ende oder vielleicht sogar nach der EET-End.exe installiert wird wäre mir ehrlich gesagt zu groß...
Ich denke, Installation nur für SoD erlauben und in der Readme klar machen, dass es als erste Mod direkt nach dem DLC-Merger sein sollte wäre momentan mein Rat.
 

Shai Hulud

Junior Member
Registriert
18.01.2015
Beiträge
26
Ich denke, Installation nur für SoD erlauben und in der Readme klar machen, dass es als erste Mod direkt nach dem DLC-Merger sein sollte wäre momentan mein Rat.
Gut, dann werde ich dem folgen.

Nur der Neugier wegen: Wie ginge denn das Umbiegen auf Strings > 200.000? Vermutlich müsste ich in der tp2 die Zeile
Code:
STRING_SET_RANGE #34000 #71403 USING ~bgsodde/dialogs.tra~
ersetzen durch
Code:
STRING_SET indexOrString newValue list [ USING traFile ]
in einer Schleife 34000–71403 (+200000), oder wie?
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
8.067
Oder Du würdest das nehmen, was Roxanne bei GitHub vorgeschlagen hat? Ich glaube, ich verstehe die Frage nicht wirklich.
 

JohannMattes

Junior Member
Registriert
24.05.2020
Beiträge
3
Hallo zusammen!
Zunächst möchte ich mich ganz herzlich für die Übersetzung bedanken! Das Engagement und die Mühe dahinter sind kaum vorstellbar. Allergrößten Respekt!

Ich ziehe eure Übersetzung der Instant-Übersetzung von Beamdog vor. Leider habe ich ein Problem. Ich habe die Übersetzung wie beschrieben installiert, was (scheinbar) auch reibungslos und ohne Fehler-Quittierung funktioniert hat. Im Spiel selber sind zwar alle Menüs auf deutsch, allerdings sind die ersten Dialoge (z.B. der allererste mit Imoen) auf englisch. Was mache ich falsch?

Wäre für Hilfe sehr dankbar!
 

Shai Hulud

Junior Member
Registriert
18.01.2015
Beiträge
26
@Jastey Wie bekomme ich denn die Verbindung von z. B. String 34000 zu 234000 modelliert? Irgendwie muss ich der Engine durch den Patch ja beibringen, dass er nun String-Bereiche > 200000 nehmen soll. Vielleicht verstehe ich ja auch die von RoxanneSHS vorgeschlagene Zeile
Code:
STRING_SET_RANGE #234000 #271374 USING ~bgsodde/dialogs.tra~
nicht richtig. Der WeiDU-Dokumentation nach
For every integer i between min and max (inclusive) we do STRING_SET i @i USING traFile (except that this command should be executed more rapidly). The command will fail if @i is not defined (either by traFile or by some other tra file in scope) for some i between min and max.
führt der Befehl doch dazu, dass 37374 mal der Befehl
Code:
STRING_SET x x
mit x = 234000,…,271374 ausgeführt wird. Dabei sind die beiden x doch aber gleich. Das hieße doch, dass String mit Nummer x durch eine neuen String mit Nummer x ersetzt wird. Nirgendwo habe ich dabei angegeben, dass String x durch String x+200000 ersetzt werden soll?

Oder verstehe ich da etwas grundsätzlich falsch?
 

Shai Hulud

Junior Member
Registriert
18.01.2015
Beiträge
26
@JohannMattes Die Menüsprache ist tatsächlich unabhängig von der im Spiel selbst verwendeten Sprache. Welches Betriebssystem setzt du ein? Kannst du mal nachschauen, ob im Spieleverzeichnis ein Ordner „bgsodde/backup“ erstellt worden ist? Sollte dieser fehlen, ist das Skript nicht fehlerfrei durchgelaufen.
 

Jastey

Matron Modderholic
Registriert
16.05.2004
Beiträge
8.067
@Shai Hulud leider verstehe ich nicht, wo genau Dein Verständnisproblem ist, daher erkläre ich es mal so: für SoD soll der Stringnummernbereich von 34000 bis 71403 ersetzt werden, also
STRING_SET_RANGE #34000 #71403 USING ~bgsodde/dialogs.tra~
Und für EET sind die BG1/SoD Strings 200.000 Nummern weiter hinten, also muss der Bereich von 234000 bis 271403 ersetzt werden, also:
STRING_SET_RANGE #234000 #271403 USING ~bgsodde/dialogs.tra~

Davor muss eine Abfrage, ob es sich um SoD oder EET handelt, so dass der richtige Bereich gepatcht wird. Das ist es, was Roxanne vorgeschlagen hat. Allerdings würde ich nicht nur nach "bgee" checken sondern ob SoD auch installiert ist:
(GAME_IS ~bgee~ AND FILE_EXISTS_IN_GAME ~bd0103.are~).
 

JohannMattes

Junior Member
Registriert
24.05.2020
Beiträge
3
Danke für die Antwort, Shai Hulud! Ich verwende Windows 10. Es ist tatsächlich kein Backup-Ordner im Spielverzeichnis angelegt. Was kann ich tun? Kann eine Neuinstallation helfen? Wüsste aber nicht, was ich anders machen sollte...
 

Shai Hulud

Junior Member
Registriert
18.01.2015
Beiträge
26
für SoD soll der Stringnummernbereich von 34000 bis 71403 ersetzt werden, also
STRING_SET_RANGE #34000 #71403 USING ~bgsodde/dialogs.tra~
Und für EET sind die BG1/SoD Strings 200.000 Nummern weiter hinten, also muss der Bereich von 234000 bis 271403 ersetzt werden, also:
STRING_SET_RANGE #234000 #271403 USING ~bgsodde/dialogs.tra~
Ah, das heißt, EET ist dafür verantwortlich, dass das Spiel auch tatsächlich String-Nummern > 200.000 nutzt? Die Information war mir nicht klar, danke.
 

Shai Hulud

Junior Member
Registriert
18.01.2015
Beiträge
26
@JohannMattes Brauchst du für das Beschreiben deines Spieleordners Adminrechte? Dann Rechtsklick auf die weidu.exe und als Admin starten.
 
Oben