1. Das Anmeldetopic im Forumstreffenforum ist Live. Bitte meldet euch an - Kommt zahlreich!
    Information ausblenden

BWS zieht nach GitHub

Dieses Thema im Forum "Modifikationen - Allgemeines" wurde erstellt von Jastey, 7. Mai 2018.

  1. Jastey

    Jastey Senior Member

    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    6
    Das aktuelle BWS (BigWorldSetup) ist nun bei GitHub.

    Link zum GitHub repository

    Falls Ihr noch Links findet, die zu BitBucket gehen, dann sagt bescheid.
     
  2. Jastey

    Jastey Senior Member

    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    6
    Ich habe einige Fragen zum Pflegen des BWS, die ich nach und nach hier poste. Eventuell kann mir ja jemand helfen. :)
     
  3. Dabus

    Dabus Senior Member

    Beiträge:
    4.982
    Zustimmungen:
    0
    Willst Du Dir das auch noch auf Deine Platte packen? ;)
    Alien und Roxanne haben die klassischen BG1/BG2 (und auch die Übersetzungen) schließlich wegen dem Aufwand der Pflege der Konfiguration aufgegeben.
    Und das es Init heißen muss, hast Du wohl schon entdeckt. Jedenfalls sehe ich das Select nicht mehr in der InstallOrder.ini (die eigentlich keine Ini ist, weil da keine Struktur mit Sektionen drin ist, aber egal...).
    Das kannst Du notfalls in dem Programmcode erkennen -- ja ich weiß, erst mal können (Includes\16_Select-Tree.au3, ab Zeile 506, eine drunter kommt schon der Init).
     
  4. Jastey

    Jastey Senior Member

    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    6
    Alien hat das BWS eigentlich abgegeben. Er ist nur noch da, um eventuelle Neulinge etwas zu unterstützen. Roxanne hat nur Interesse an der EET, hat ihr eigenes EE(T) Setup Tool geforkt und packt ihre ganzen Mods in die Recommended Sparte und andere nach eigener Laune aus dieser raus, was insofern passt, als dass sie an anderer Stelle bereits mehrfach zu verstehen gegeben hat, dass sie die EET als Promotionplattform für ihre Sandrah-Saga-Mod ansieht und ihrer Meinung nach überhaupt EET nur mit dieser Mod gespielt werden sollte.

    Das eigentliche Updaten der Abhängigkeiten etc finde ich momentan ganz spannend. (Das ist auch alles, was ich beisteuern kann. Die au3 werde ich nicht anfassen.) Ich arbeite gerade Mods ein, die entweder von mir sind oder geupdatet wurden (oder welche, bei denen ich im Vorbeigehen Inkonsistenzen entdecke), was danach kommt, werden wir sehen.
    Ehrlich gesagt nicht, aber ich werde mir mal die 16_Select-Tree.au3 ansehen. Heißt das, dass das "Select" veraltet ist? Die au3 hilft mir leider nicht wirklich, aber ich sehe, dass die MUCs überall mit einem "Init" initialisiert werden, das reicht mir als Anwender erstmal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Mai 2018 um 13:56 Uhr
  5. Jastey

    Jastey Senior Member

    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    6
    Noch ein Frage: wenn ich BWS zu Testzwecken starte und als game type / installation-method "Baldur's Gate 2 / Baldur's Gate Trilogy (BGT)" aussuche, dann "continue" und die Modübersicht unter "choose mods and components" ansehe und etwas herumklicke, dann "back" und "Exit" mache - und dann BWS erneut starte, dann lande ich immer bereits im Fenster "Directories" + "Customization" - allerdings vom "Big World Project (BWP)".
    Gibt es eine Möglichkeit, dass sich BWS merkt, dass ich nicht im BWP war sondern in der Installationsmethode "BGT /Customisation", wenn ich es weider starte?
     
  6. Dabus

    Dabus Senior Member

    Beiträge:
    4.982
    Zustimmungen:
    0
    Gehe in die Includes\14_Select-GUILoop.au3.

    Dort dann die Zeile 13 ansteuern und die neue (hier weiter rechts stehende) Zeile einfügen.

    Code:
    $g_Flags[14] = $Test[1]; rely on conf gametype instead of target folder so we return to last used game type tab on BWS UI restart (EET fix)
          If $g_Flags[14] = "BWP" Then $g_Flags[14] = $Test[2]
    EndIf
    
    Sieht beim kurzen Test zum Start der Oberfläche ok aus und sollte auch sonst passen. Aber springe mal vorsichtshalber etwas vor und zurück, um das bei Dir zu prüfen.

    Die Verbindungen hätte ich damals gerne aus dem Weidu-Code gelesen, nur war leider REQUIRE_COMPONENT bzw. der entsprechende Konflikt und welches Spiel da ist, viel zu spät da und die Modder haben alles mit FILE_Exist gemacht und da kann man dann leider meist nur raten, was die da machen aber keine solide Voraussage machen. Zumal die Modder ja nun auch nicht unbedingt alle Mods aus dem BWP installieren und die Sachen dann bei sich einpflegen. Entweder ist es einfach zu viel verlangt (Aufwand, Umstellung) oder sie sind nicht mehr aktiv und dann erwischt man nicht alles. Und man kann ja auch nicht alle Möglichkeiten testen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Mai 2018 um 18:39 Uhr
  7. Jastey

    Jastey Senior Member

    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    6
    Das sieht gut aus, bin jetzt ein paar mal hin- und her gesprungen und das BWS neu gestartet, das obige Problem taucht nicht mehr auf. Vielen Dank!
     
  8. Jastey

    Jastey Senior Member

    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    6
    In der "BWP\Game.ini" finde ich folgendes unter dem Eintrag "[Groups]":
    Was ich nicht verstehe: Ajantis hatte bisher nur eine Komponente, die allerdings mit Abfragen versehen war, die Eingaben erfordert. Wofür stehen jetzt aber die "1" und "2" in Klammern?
    Und, ehrlich gesagt - wofür steht diese Gruppe eigentlich?
     
  9. Lokadamus

    Lokadamus Buddelmagier

    Beiträge:
    4.786
    Zustimmungen:
    1
    Jastey, versuchst du das BWS für BG1/ BG2 Classic zu aktualisieren?
    Was macht Leonardo eigentlich? Es wäre wohl gut, wenn er mithelfen könnte. Zumindest, wenn die Installation über sein BWP laufen soll.

    Ist das SHSForum wieder down oder hab nur ich Probleme es aufzurufen?
     
  10. Jastey

    Jastey Senior Member

    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    6
    Ich update die Einträge für meine Mods im BWS momentan. Leonardo hat mehrfach in der Vergangenehit gesagt, dass er das BWS nicht für sein BWP pflegen wird. (Die BWS-Installationsoption für das BWP wird auch veraltet bleiben. Ich aktualisiere nicht noch einmal etwas nach diesem Riesending, das letzte mal bei der Linkliste bin ich dabei ausgebrannt.)

    SHS und somit auch G3 (selber Server) sind momentan down, mehr weiß ich auch nicht.
     
  11. Dabus

    Dabus Senior Member

    Beiträge:
    4.982
    Zustimmungen:
    0
    Das sind die Gruppen, die man über das Menü Add/Remove/Mark erreichen kann, wenn man in der Auswahl ist.
    Unter Special findet man die Sachen aus den Gruppen. Hier also "Erwachsen"-Inhalte ala Romace Encounters.
    Die Sachen in den Klammern sollten entfernt werden, wenn man die Gruppe hinzufügt.
    Beim Ajantis sollte dann von der Logik her die Teen entfernt und die Adult Romance gewählt werden, weil der Adult-Krams ja sonst einen Konflikt mit dem Teen erzeugen würde.

    Was man da rein schreiben muss, damit es funktioniert, weiß ich aber gerade nicht.
    Bei Komponenten mit eigener Nummer klappt das ja, reguläre Ausdrücke mit Fragezeichen usw. sind etwas komplexer und ich weiß gerade nicht mehr so genau, was da gemacht wird.
    Wenn ich zu viel Zeit habe, versuche ich mich mal.
     
  12. Tim

    Tim Streichel-Mod

    Beiträge:
    5.681
    Zustimmungen:
    13
    @Jastey Wow... Kudos für dich, dass du das machst. Und ich kann verdammt gut verstehen, dass du BWP nicht einpflegen wirst. Ich habe das vor Jahren als ich mich mal an der Pflege des BWS versucht habe die Zähne an der PDF ausgebissen. Vor allem auch weil Leonardo sich geweigert hat eine Änderungsliste zu pflegen - was es wesentlich einfacher gemacht hätte da irgendwas zu ändern.
     
  13. Jastey

    Jastey Senior Member

    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    6
    Ah, das macht Sinn. Ist aber wohl nur für BGT freigeschaltet, unter BGII:EE she ich nur Cheats und "3rd Edition". Klasse! Das hatte ich noch gar nicht entdeckt... Und ja, die Angaben bei Ajantis machen keinen Sinn, wenn ich jugendfrei auswähle (bzw. "Adult content" entfernen lasse), dann entfernt er nun Komponente "2", was der Crossmod-Inhalt ist. Das heißt, dass ich das richtig verstanden hatte! Juhu! Jetzt muss ich es nur noch korrigieren. Danke für den Hinweis!

    @Tim Danke. Ich muss gestehen, dass ich mich mit der Option "BWP" im BWS noch gar nicht beschäftigt habe. Denn prinzipiell stecken die ganzen Infos ja auch in der BGT-Option drin, also ich meine die Installationsreihenfolge und die Konflikte. Warum man als zweites eine Option eingefügt hat, bei der man die Mods in der Reihenfolge zu sehen kriegt, wie sie im BWP drin sind, erschließt sich mir mittlerweile nicht mehr. Ist eventuell aus der Geschichte des Tools begründet.
     
  14. Jastey

    Jastey Senior Member

    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    6
    Hm, ne schade, ich hatte versucht, es mit
    zu ersetzen (0?1_2=Romanze mit Intimszenen installieren, 0?1_1=Jugendfreien Inhalt installieren), aber leider ändert dann die Auswahl oder das Entfernen von "Adult content" nichts, egal, was ich vorher auswähle.

    Hm, das ist doof, da dadurch die Gruppe nicht funktioniert. Hülfe....
     
  15. Dabus

    Dabus Senior Member

    Beiträge:
    4.982
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das klappt nicht, das hatte ich schon probiert und kurz was anderes getestet.
    Man braucht die Werte, die in den Arrays $g_CentralArray und $g_Groups drin stehen und muss dann sehen, wo es mit dem regulären Ausdruck nicht hin haut.

    Deswegen meine ich ja: Mach mal sachte, nimm das von Ajantis z.B. erst mal raus und mach was anderes...
    Die Gruppen muss man halt definieren, indem man das aufschnappt, was öfters gewünscht oder vom BWP angeboten wurde.
    Ist natürlich auch Geschmackssache, ob man den Benutzer lieber selber machen lässt oder was anbieten will.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2018 um 22:58 Uhr