[Release] Ascalons Breagar

Dieses Thema im Forum "Modifikationen - Releases" wurde erstellt von Jastey, 26. Februar 2018.

Schlagworte:
  1. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    5.997
    Zustimmungen:
    111
    Dies ist als allgemeiner Diskussionsthread zur Mod gedacht, zu der auch von der Downloadseite verlinkt wird.

    Diese Modifikation fügt Breager vom Clan Bardormar als aufnehmbaren NPC hinzu. Breagar ist ein rechtschaffen-guter Zwergenkämpfer und hat sein eigenes Kit: "Zwergenschmied". Er bringt einige Gespräche, Kreaturen, Items und Questen mit sich, die sich über den Baldur's Gate I und II Teil der Trilogie erstrecken.

    Breagar ist komplett durch Baldur's Gate, Siege of Dragonspear, Schatten von Amn und Thron des Bhaals spielbar und bringt drei verschiedene Enden mit sich, je nach Spielweise.

    Die Modifikation ist mit BGT, Tutu, BG:EE, BGII, BGII:EE und EET kompatibel.
    Bei der Installation in Tutu, BG:EE, BGII:EE oder BGII wird nur der entsprechende Teil der Mod installiert.

    Link zur Englischen Diskussion beim Gibberlings Three Forum

    Link zur Downloadseite
     
  2. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    5.997
    Zustimmungen:
    111
    Die Version 7.00 hat einen Bug in SoD. Wenn Ihr damit spielt, vor dem Betreten der Ausgrabungsstätte den Kursor auf Breagar setzen (weil es eine lokale Variable ist) und dann eingeben:
    C:SetGlobal("ACBre_SoDDeepvein","LOCALS",2)

    Der Download wurde auf Version 7.0.1 aktualisiert, die diesen Bug behebt und auch in EET die SvA-Gegend von Anstinus Turm deaktiviert.
     
  3. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    5.997
    Zustimmungen:
    111
    Die Version aktualisiert sich auf 7.0.2.

    -Alle SoD-Texte sind nun komplett auf deutsch, danke an Gerri!
    -Breagar wird nun nicht mehr in SvA den Hinweis geben, dass er bei Anstinus' Turm Kampfgeräusche hört.
     
  4. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    5.997
    Zustimmungen:
    111
    Die Version aktualisiert sich zu 7.0.3!
    Für ein kontinuierliches EET-Spiel *muss* geupdatet werden. Ansonsten hat Breagar erstens in ToB kein Skript mehr, und zweitens kann es sein, dass die Kapitelnummer in ToB nicht korrekt erhöht wird, was allerlei Stutterbugs diverser Mod-NPCs u.Ä. nach sich zieht.

    Änderungen:
    -Skriptblock von der Breagarmod blockiert nun nicht mehr die Kapitelnummererhöhung in ToB
    -Breagar bekommt sein Skript in ToB korrekt zugewiesen (EET)
     
  5. Maus

    Maus Senior Member

    Registriert seit:
    Aug. 2002
    Beiträge:
    6.012
    Zustimmungen:
    9
    Noch ein Tipp: der verhüllte Zwerg in BG2, der den Tipp für die Axt gibt, wird ein wenig zu weit von Breagar bzw. der Gruppe gespawnt. Wenn sich die Gruppe bewegt, kommt es dann nicht zum Gespräch zwischen den beiden. Und er ist zu weit weg, als dass man ihn wahrnehmen würde und auf ihn warten würde. Vor allem, weil man in manchen Gegenden eh dauernd von Gesindel angesprochen wird und so den Start-Dialog von Breagar nicht richtig zuordnet. Ausserdem hatte ich den Spass, dass ich in einem Überfall-Gebiet war und Breagar aus einer anderen Area angesprochen wurde. Da müsste man im Skript noch sicherstellen, dass beide in derselben Area sind. Oder eben näher spawnen lassen.
     
  6. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    5.997
    Zustimmungen:
    111
    Code:
    CreateCreatureObject("ACAUD001",Myself,0,0,0)
    Damit wird der verhüllte Zwerg gespawnt, direkt nach Breagar's Zeile ("Myself" ist Breagar). Näher geht nicht.
     
  7. Maus

    Maus Senior Member

    Registriert seit:
    Aug. 2002
    Beiträge:
    6.012
    Zustimmungen:
    9
    Hm, komisch. Der Zwerg musste mind. 10-20m auf Breagar zulaufen; als ich ihn dann auch gesehen habe...

    Noch ein Punkt: Kommentar von Breagar in der Häuterquest: "Der Gestank des Todes liegt in diesem Raum. Schauen wir, dass wir weiterkommen." Passt eigentlich, aber der Satz kommt erst, als wir schon bei Leutnang Aegis Vollzug gemeldet hatten. Die anderen haben die Kommentare zeitnah in dem Raum mit dem Gestank gebracht.
     
  8. Maus

    Maus Senior Member

    Registriert seit:
    Aug. 2002
    Beiträge:
    6.012
    Zustimmungen:
    9
    Beim Schmieden des Flegels der Zeitalter: Abmoss statt Amboss.
     
  9. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    5.997
    Zustimmungen:
    111
    Danke für die Hinweise! Welche Version spielst Du?

    Die Bemerkung triggert einfach nur, wenn man im Raum ist. Ich könnte verhindern, dass er nach dem Questende noch triggert. EDIT: Wobei, ich glaube, das lasse ich so. Stinkt danach ja trotzdem noch.
     
  10. Maus

    Maus Senior Member

    Registriert seit:
    Aug. 2002
    Beiträge:
    6.012
    Zustimmungen:
    9
    Die aktuelle von vor 3 Tagen ;)
     
  11. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    5.997
    Zustimmungen:
    111
    Witzig... Nehme ich jetzt erstmal so als gegeben auf, aber wie gesagt, eigentlich müsste der Befehl dazu führen, dass der Verhüllte Zwerg direkt neben ihm auftaucht... oder gucke ich mir die falsche Stelle an? Erscheint der Zwerg mehrmals?
     
  12. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    5.997
    Zustimmungen:
    111
    Haha, ja, ihabe ich. Alles klar - das wird in der nächsten Version geändert. Danke für den Hinweis! Ich hatte nur das zweite Auftauchen verändert. Das erste war noch "OffScreen".
     
  13. Maus

    Maus Senior Member

    Registriert seit:
    Aug. 2002
    Beiträge:
    6.012
    Zustimmungen:
    9
    Noch eine Frage: Ich soll mit den Schattendieben wegen seiner Axt reden (die ich aber schon habe) und habe bei Alternatives die Diebesgilde ausgelöscht. Questhänger?
     
  14. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    5.997
    Zustimmungen:
    111
    Ups... nicht gut. Das geht dann wohl nicht zusammen. Die Axt, die Du schon hast, solltest Du eigentlich nicht haben, die wurde ja geklaut (wird ab nächster Version auch so sein - hatte bisher die EET-Tweakskomponente nicht berücksichtigt bzw. nicht verstanden, wie sie funktioniert.)

    Hm - das mit den Dieben als Questgeber für Breagar muss ich mir dann wohl nochmal ansehen und überlegen, ob man das entkoppeln kann - riesenseufz.

    Vielen Dank für die Hinweise!!
     
  15. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    5.997
    Zustimmungen:
    111
    Die Mod upsted zu Version 7.04:
    -Banter Breagar-Imoen triggern nun richtig nur, wenn beide in der Gruppe sind.
    -Der "verhüllte Zwerg" spawnt nun auch bei der ersten Begegnung direkt neben Breagar und sollte nicht mehr übersehbar sein.
    -Ebenso der Bote der Diebesgilde (Axtquest)
    -Breagar ist nicht mehr in TdB über den Fatespirit beschwörbar, wenn er vorher im Streit gegangen ist.
    -(EET, Tweak "Gegenstände nach SoA transferieren"): Breagar findet nicht mehr seine gestohlene Axt in ID
    -EET: TdB-Skript sollte nun wirklich richtig zugewiesen werden.


    ---

    bzgl. der Axtquest brauche ich mal Input.

    Die Queste geht ja so, dass Breagar von verhüllten Zwerg einen Hinweis erhält, dass er in der Diebesgilde nach seiner Axt suchen soll.
    Dort bezahlt man die Schwarzmarkthändlerin, nach Infos zu suchen.
    Dann kommt ein Bote, der einen auf einen Waffenhändler in einer Taverne an der Promenade verweist
    Den kann man mehr oder weniger freundlich dazu bringen, einen Brief mit dem entscheidenen Hinweis rauszurücken, dass er hierzu einen Kunden in Anstinus Turm hatte
    Mit der Info geht man zu Cromwell und fragt, wo sich der Turm befindet.

    Nun gibt es mit der Mod "Alternatives" aber die Möglichkeit, die Diebesgilde auszuräuchern, und trotzdem (ohne Bodhi) nach Brynnlaw zu kommen. Wenn man Pech hat, hat man das gemacht, bevor man den Tipp vom verhüllten Zwerg bekommt.

    Macht doch mal bitte Vorschläge, wie man das Kompatibilitätsproblem am wenigsten arbeitsintensiv auflösen könnte.

    Ich mache mal den Anfang:
    -Die am allerwenigsten arbeitsintensive Möglichkeit wäre es, eine Warnung in die Readme zu schreiben, und die Timer der Quest insgesamt zu verkürzen.
     
  16. Callindor

    Callindor Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2008
    Beiträge:
    1.899
    Zustimmungen:
    1
    Die Mod Beyond the Law (Kiyone und Kova) hat bzgl. der Ermordung der Schattendiebe dasselbe Problem, dass dann die gesamte Questreihe scheitert, weil Renal verschwindet. Eine Lösung wäre, Renal nach dem dritten Akt wieder in der Zentrale erscheinen zu lassen und gegen eine hohe Gebühr wieder mit ihm reden/handeln zu dürfen und Breagars Quest an ihn zu koppeln, als an Marina.
     
  17. Maus

    Maus Senior Member

    Registriert seit:
    Aug. 2002
    Beiträge:
    6.012
    Zustimmungen:
    9
    Oder einfach Marina bei der Annahme der Quest (egal ob Aster oder Bodhi) aus der Gilde zu nehmen (MoveTo) und woanders zu platzieren. Damit könntest du alles so lassen wie es ist.
    Alternative dazu: wenn der HC das Eingangsgebiet der Gilde betritt, muss sowieso was gemacht werden, damit die NPCs feindlich auf die Gruppe reagieren. Hier in dem Skript einfach Marina einen Teleport geben mit einem Head-Dialog so nach dem Motto: Hier kann man ja nicht arbeiten, ich verziehe mich lieber mal nach Gebiet X. Dann weiß der HC auch, wo er da suchen muss... hoffentlich ;)

    Oder noch einfacher: in dem Fall einfach den Boten so kommen lassen nach dem Motto: ich hätte da eine Nachricht, die euch interessieren könnte für X Gold; Waffenhändler Y weiß etwas über verschwundene Waffen. Wenn die Summe nicht zu hoch ist, steigt da eigentlich jeder Spieler drauf ein. Den Boten dann direkt nach der Annahme der Vernichtungsquest kommen lassen, so dass der Spieler nicht mit der Questerfüllung zögert, weil er ja noch was von den Schattendieben will (es aber so oder so nicht mehr von Ihnen bekommt).
     
  18. Jastey

    Jastey Senior Member

    Registriert seit:
    Mai 2004
    Beiträge:
    5.997
    Zustimmungen:
    111
    Danke für die Ideen, ich werde mir das nochmal überlegen. Weitere Ideen bzw. Diskussion gerne willkommen.

    Ich hatte übrigens vergessen, die 7.0.4 auch abzuschicken. Jetzt ist sie von der Downloadseite erhältlich!
     
  19. Morywen

    Morywen Senior Member

    Registriert seit:
    Okt. 2017
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    46
    Die Idee Marina überleben zu lassen, ist nicht schlecht. Allerdings muss dabei bedacht werden, dass es einige Mods gibt, die an ihr hängen. Mir fallen auf Anhieb Amber und RR ein. Der Hinweis mit den Schattendieben über die Axt zu sprechen, kommt eigentlich ziemlich schnell. Die beiden letzten Male, als ich Breagar dabei hatte, kam er, bevor wir auch nur die Docks betreten hatten. Vielleicht trödle ich auch immer herum. Muss man für Alternativs nicht auch 20000 Goldstücke haben?
    Das Einfachste wäre es vielleicht, die Nachricht der Schattendiebe in Marinas Gepäck zu platzieren. Wenn man sie später umbringt, hatte sie halt einen Entwurf behalten...
     
  20. Maus

    Maus Senior Member

    Registriert seit:
    Aug. 2002
    Beiträge:
    6.012
    Zustimmungen:
    9
    Die 20k hat man schnell. Vor allem wenn man über die EET kommt hat man die eigentlich locker im Gepäck. Und bei mir kam das Gespräch sehr spät zustande (wobei das ja gefixed wurde). Man könnten natürlich schauen, wie Amber/RR das Problem gelöst haben. Und solange man Marina überleben lässt, sollte das für die anderen Mods ja kein Problem sein.

    Aber die Idee mit dem Gepäck hat schon einen ziemlichen Charme finde ich. Und dürfte ebenfalls wenig Aufwand bedeuten. Wäre mein Favorit.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden