An alle, die Metall in den Ohren haben

Dieses Thema im Forum "Die Taverne" wurde erstellt von Dave, 16. August 2002.

  1. Lisra

    Lisra Schmusekater

    Registriert seit:
    Feb. 2004
    Beiträge:
    6.361
    Zustimmungen:
    10
    Neulich schaute ich mal wieder in mein CD-Regal und bermerkte: Ich besitze ja ein D'espairsRay Album!

    Was auch immer man sonstg von Musik aus Japan halten mag, es ist definitiv wahr, dass *nichts* hier so klingt, wenn sie einen eigentlich "bekannten" Stil spielen. Es ist immer irgendwie anders. Und das hat was.





    Harmlose Musikvideos von denen zu finden ist gar nicht so leicht. :D "Garnet" ist ein gutes Beispiel für einen deutlich härteren Song, aber das Video soll man sich lieber selbst antun. ;)
     
  2. Sir Darian

    Sir Darian Inquisitor des Helm

    Registriert seit:
    Apr. 2000
    Beiträge:
    33.639
    Zustimmungen:
    19
    Ist mittlerweile ein Oldie, da 1984 erschienen - schon 35 Jahre alt :wunder:,
    hat mich der Tage aber nachhaltig beeidruckt, so dass ich mir das dringend komplett auf der Gitarre aneignen muss:



    Seit ich die alten Alben von Queensryche kenne, weiß ich jetzt auch, warum Dream Theater ebenfalls vor fast 35 Jahren angefangen haben, Musik zu machen.
     
  3. Lisra

    Lisra Schmusekater

    Registriert seit:
    Feb. 2004
    Beiträge:
    6.361
    Zustimmungen:
    10
    Die ersten Songs auf Operation Mindcrime sind SO gut.
     
    Sir Darian gefällt das.
  4. Sir Darian

    Sir Darian Inquisitor des Helm

    Registriert seit:
    Apr. 2000
    Beiträge:
    33.639
    Zustimmungen:
    19
    Ja, und vom Schwierigkeitsgrad mittelschwer, würde ich sagen.
    Das sind dann immer die Sachen, die man nicht zu 100% herausgehört bekommt, aber wenn man sie sich zu 93% draufschaffen kann, dann immer noch ziemlich viel dazu lernt.

    Ich wünschte, ich bekäme deren Clean Sound hin. :hae:
    Aber den zu analysieren und zu diskutieren würde hier jetzt Off Topic gehen. :D
     
  5. Lisra

    Lisra Schmusekater

    Registriert seit:
    Feb. 2004
    Beiträge:
    6.361
    Zustimmungen:
    10
    Und die eine Vocal Melodie in Suit Sister Mary ist identisch mit einer aus Iron Maidens Wickerman (welches später herauskam - vermutlich Zufall). :D
     
  6. Lisra

    Lisra Schmusekater

    Registriert seit:
    Feb. 2004
    Beiträge:
    6.361
    Zustimmungen:
    10
    Moving on...

     
  7. Sir Darian

    Sir Darian Inquisitor des Helm

    Registriert seit:
    Apr. 2000
    Beiträge:
    33.639
    Zustimmungen:
    19
    Harmloser Sound für nette Parties, aber superunterschätzte Musiker:



    Theatersound für betrunkene / bewusstseinserweiterte Nächte:



    Und überhaupt - Floor Jansen rulez. Ich hätte noch einen Platz frei...
     
  8. Acifer

    Acifer Senior Member

    Registriert seit:
    Apr. 2019
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    30
    John Corabi hat mir schon bei The Scream sehr gut gefallen-mit Bruce Bouillet an der Gitarre, produziert von Eddie Kramer, war ein tolles Debütalbum.
     
  9. Nergion

    Nergion Junior Member

    Registriert seit:
    Apr. 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Haiduk - Exomancer

    [melodic black / death metal]

     
  10. Lich

    Lich Senior Member

    Registriert seit:
    Sep. 2007
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
  11. Marcus

    Marcus Kleriker des Tempus

    Registriert seit:
    Feb. 2000
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    0
    Da ich ne ganze Weile weg war komme ich doch gleich mal mit ner hoffentlich guten Empfehlung um die Ecke.
    Rockpalast hat auch vom Summer Breeze dieses Jahr wieder gute Sachen dabei. Parkway Drive zB waren richtig gut, da stimmte einfach alles:



    Avatar und Bury Tomorrow kann ich auch empfehlen, aber die gibts leider nicht auf youtube, sondern nur in der Mediathek
     
  12. Armus Bergstein

    Armus Bergstein Senior Member

    Registriert seit:
    März 2010
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Was ich beim Rockpalast nicht verstehe, ist warum sie immer nur einen kleinen Teil der Konzerte auf einem Festival ausstrahlen/online stellen, obwohl sie das komplette Festival gefilmt haben. Den Avantasia-Auftritt vom Summer Breeze würde ich mir nämlich schon gerne nochmal anschauen, der war ziemlich gut. Aber zumindest konnte ich mir noch die erste Hälfte vom Avatar-Auftritt anschauen, da bin ich damals etwas zu spät gewesen.

    Heute Abend geht es aber erstmal zu Delain. Das neue Album soll da wohl nächstes Jahr erscheinen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden